Great Scotland Yard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Great Scotland Yard ist eine Straße im Londoner Stadtbezirk City of Westminster.

Great Scotland Yard mit Einmündung zum Scotland Place
„The Clarence Pub“ an der Ecke Great Scotland Yard/Whitehall

Lage[Bearbeiten]

Straßenschild der Great Scotland Yard

Great Scotland Yard verbindet die Straßen Whitehall und Northumberland Avenue. Die etwa 170 m lange Straße befindet sich im District St. James im Stadtteil Westminster.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Herkunftsbezeichnung des ist nicht mehr genau nachvollziehbar. Jedoch befand sich hier bis zur Vereinigung der Königreiche England und Schottland im Jahr 1707 die Gesandtschaft des Königreichs Schottland. Auch die schottischen Könige pflegten zu Besuchen bei den englischen Königen gelegentlich hier zu residieren. Im 17. Jahrhundert wurde Great Scotland Yard ein Schauplatz für Regierungsgebäude und Residenzen für Staatsdiener. Die bedeutenden Londoner Architekten Inigo Jones und Christopher Wren hatten hier ihren Wohnsitz. Der bedeutende englische Dichter John Milton lebte während Oliver Cromwells Commonwealth of England einige Jahre hier.

Der ursprüngliche Hauptsitz des London Metropolitan Police Service befand sich im Eckhaus Whitehall/Great Scotland Yard. Der Haupteingang befand sich an der Great Scotland Yard. Im Laufe der Zeit führte dieser Umstand dazu, dass der Name Scotland Yard zum Metonym für das Polizeihauptquartier wurde.

Ein Plan von 1799 zeigt zwei weitere Straßen namens Scotland Yard, die jedoch mit dieser Bezeichnung heute nicht mehr existieren. Middle Scotland Yard befand sich im Süden, parallel zu Whitehall. Lower Scotland Yard war die nächste Straße im Süden.

Der The Clarence Pub stammt aus dem Jahr 1896 und wurde nach dem Duke of Clarence benannt. Die gegenüberliegende Seite wurde mit dem Clarence Pub durch einen Bogengang verbunden, der jedoch 1908 wieder beseitigt wurde. Das Gebäude wurde danach mit verschiedenfarbigen Ziegeln verblendet.

1953 bezog der Civil Service Club seinen Sitz im alten Feuerwehrhaus. Es ist ein Club für noch amtierende und frühere Staatsbeamte.

Sonstiges[Bearbeiten]

51.5064-0.1256Koordinaten: 51° 30′ 23″ N, 0° 7′ 32″ W