Gu Jun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gu Jun (chinesisch 顾俊, Pinyin Gù Jùn, * 3. Januar 1975 in Wuxi, Jiangsu) ist eine ehemalige chinesische Badmintonspielerin und Olympiasiegerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gu Jun gewann vier Goldmedaillen im Doppel bei Asienmeisterschaften: 1994 in Shanghai, 1995 in Peking, 1998 in Bangkok und 1999 in Kuala Lumpur. 1997 gewann sie dazu noch den Sudirman Cup mit der chinesischen Nationalmannschaft. Bei den Badmintonweltmeisterschaften im selben Jahr in Glasgow gewann Gu ebenfalls die Goldmedaille im Doppel. 1999 in Kopenhagen konnte sie den Weltmeistertitel verteidigen.

In ihrer Karriere nahm Gu Jun zweimal an Olympischen Spielen teil. Bei den Olympischen Sommerspielen 1996 in Atlanta gewann sie zusammen mit Ge Fei die Goldmedaille im Doppel. Im Finale schlugen sie die Südkoreanerinnen Gil Young-ah und Jang Hye-ock mit 15:5 und 15:5. In Sydney, bei den Olympischen Sommerspielen 2000, konnte Gu Jun zusammen mit Ge Fei das Olympia-Gold verteidigen.

Gu Jun wurde von Tang Xuehua trainiert.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1993 Wimbledon Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1993 Thailand Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1994 Singapur Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1994 China Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1994 Malaysia Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1994 Asienmeisterschaft Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1994 Thailand Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1994 Asienspiele Damendoppel 3 Ge Fei / Gu Jun
1995 Asienmeisterschaft Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1995 Thailand Open Damendoppel 2 Ge Fei / Gu Jun
1995 Singapur Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1995 China Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1995 Indonesia Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1995 Japan Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1996 All England Damendoppel 1 Ge Fei/Gu Jun
1996 World Cup Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1996 Japan Open Damendoppel 2 Ge Fei / Gu Jun
1996 Olympia Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1996 Chinese Taipei Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1997 Japan Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1997 Korea Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1997 China Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1997 All England Mixed 3 Chen Xingdong / Gu Jun
1997 World Cup Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1997 Swiss Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1997 Weltmeisterschaft Damendoppel 1 Gu Jun / Ge Fei
1997 Malaysia Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1997 Singapur Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1997 All England Damendoppel 1 Ge Fei/Gu Jun
1998 Swiss Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1998 Asienspiele Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1998 Asienmeisterschaft Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1998 Japan Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1998 All England Damendoppel 1 Ge Fei/Gu Jun
1998 Singapur Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1999 Asienmeisterschaft Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1999 Malaysia Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1999 Japan Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
1999 Weltmeisterschaft Damendoppel 1 Gu Jun / Ge Fei
1999 China Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
2000 Japan Open Damendoppel 2 Ge Fei / Gu Jun
2000 Olympia Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
2000 Thailand Open Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun
2000 All England Damendoppel 1 Ge Fei / Gu Jun

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]