METRIC mobility solutions

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Höft & Wessel)
Wechseln zu: Navigation, Suche
METRIC mobility solutions AG
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft[1]
ISIN DE000A1X3X66
Gründung 1978[1]
Sitz Hannover[1]
Leitung Thomas Dibbern (Vorstandsvorsitzender),
Dirk Ulrich Hindrichs (Aufsichtsratsvorsitzender)[2]
Mitarbeiter 423 (2014)[3]
Umsatz 57,0 Millionen Euro (2014)[3]
Branche Informationstechnik
Website www.metric-group.com
altes Logo
Ticketautomat der Deutschen Bahn

Die METRIC mobility solutions AG (bis 2015 Höft & Wessel AG) ist ein deutsches Unternehmen der Informationstechnik. Der Geschäftsbereich Retail & Logistics stellt mobile Datenerfassungsgeräte für Handel und Logistik sowie Kassen, der Geschäftsbereich Public Transport Fahrkartenautomaten, elektronische Fahrscheindrucker, Check-in-Automaten und Mautstellenterminals sowie der Geschäftsbereich Parking Systems Parkautomaten und Parkraumsysteme her.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen wurde 1978 von Michael Höft und Rolf Wessel gegründet.[4] Die 1980 gegründete Höft & Wessel GmbH wurde 1998 in die Höft & Wessel AG umgewandelt, die im selben Jahr an den Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse ging.[1] Seit 2003 gehört die Aktie zum Marktsegment Prime Standard.[5] Höft & Wessel war im niedersächsischen Aktienindex NISAX20 notiert.

Im Jahr 2011 erzielte Höft & Wessel einen Verlust von fast 11 Millionen Euro bei rund 88 Millionen Euro Umsatz, was 2012 zur Entlassung von rund 90 der 300 Mitarbeiter in der Hauptniederlassung in Hannover führte.[6]

2015 wurde die Höft & Wessel AG in METRIC mobility solutions AG umbenannt. Ursprünglich hatte Höft & Wessel das britische Unternehmen gleichen Namens 1998 für 20 Millionen Euro gekauft und firmiert nun unter dessen Namen.[7]

Per Eigenantrag meldete das Unternehmen am 28. Juni 2016 Insolvenz an.[8]

Aktionäre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stand: 12. April 2015[9]

Beteiligungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

An folgenden Unternehmen ist Metric jeweils zu 100 % beteiligt:[10]

  • Höft, Wessel & Dr. Dreßler GmbH, Leipzig (Deutschland) (Vertrieb mobiler Datenerfassungsgeräte)
  • Metric Group (Schranken und Bezahlautomaten für die Parkraumbewirtschaftung)
    • Metric Group Holdings Ltd., Swindon (England)
    • Metric Group Ltd., Swindon (England)
    • Metric Group Inc., New Jersey (USA)

Produkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mautstellenterminal Toll Point

Mobile Datenerfassungsgeräte von Metric werden u. a. bei Edeka, Globus, Rewe, Woolworth und der Schweizerischen Post eingesetzt.[11]

Fahrkartenautomaten von Metric sind bei zahlreichen großen Verkehrsunternehmen vor allem im deutschsprachigen Raum im Einsatz, z. B. beim DB-Konzern und bei der Üstra.[12] Auch die Mautstellenterminals von Toll Collect wurden von Höft & Wessel gebaut.

Parkautomaten sowie Parkraumsysteme von Metric werden international in vielen Kommunen mit regionalen Schwerpunkt in Großbritannien und USA eingesetzt.

Das Kerngeschäft von Metric liegt in Forschung, Entwicklung und Service. Die Herstellung sowohl der Datenerfassungsgeräte als auch der Automaten erfolgt hingegen bei externen Dienstleistern.[13]

Metric installierte bis 2011 200 stationäre Fahrkartenautomaten der Marke Almex im Kanton Genf, die durch einen reduzierten Stromverbrauch mit Solarzellen betrieben werden und unabhängig vom Stromnetz sind.[14]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d Unternehmensdaten. Höft & Wessel AG, abgerufen am 13. April 2015.
  2. Vorstand & Aufsichtsrat. Höft & Wessel AG, abgerufen am 13. April 2015.
  3. a b Geschäftsbericht 2014. Höft & Wessel AG, abgerufen am 13. April 2015 (PDF; 0,75 MB).
  4. Historie. Höft & Wessel AG, abgerufen am 13. April 2015.
  5. Die Aktie. In: Investor Relations. Höft & Wessel AG, abgerufen am 13. April 2015.
  6. Höft&Wessel streicht 90 Stellen in Hannover. Hannoversche Allgemeine Zeitung, abgerufen am 10. September 2012.
  7. http://www.haz.de/Nachrichten/Wirtschaft/Niedersachsen/Hoeft-Wessel-tauft-sich-in-Metric-um
  8. Hersteller der Bahn-Fahrscheinautomaten ist zahlungsunfähig. In: faz.net. Abgerufen am 29. Juni 2016.
  9. Aktionärsstruktur. In: Investor Relations. Höft & Wessel AG, 12. April 2015, abgerufen am 13. April 2015.
  10. Beteiligungen. In: Über uns. Höft & Wessel AG, abgerufen am 27. März 2009.
  11. Neunmonatsbericht 2008. Höft & Wessel AG, 6. November 2008, S. 5, abgerufen am 29. März 2009 (PDF).
  12. Neunmonatsbericht 2008. Höft & Wessel AG, 6. November 2008, S. 4, abgerufen am 29. März 2009 (PDF).
  13. Neunmonatsbericht 2008. Höft & Wessel AG, 6. November 2008, S. 6, abgerufen am 29. März 2009 (PDF).
  14. Hugin Ad Hoc: Höft & Wessel AG

Koordinaten: 52° 25′ 12″ N, 9° 49′ 39,72″ O