Happerg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
St. Magdalena in Happerg

Happerg ist ein Ortsteil der oberbayerischen Gemeinde Eurasburg im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Das Dorf liegt circa zwei Kilometer östlich des Starnberger Sees. Happerg wurde im Jahr 1978 als Teil der ehemals selbständigen Gemeinde Holzhausen am Starnberger See zu Eurasburg eingemeindet.

Baudenkmäler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Liste der Baudenkmäler in Eurasburg (Oberbayern)#Happerg

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Happerg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 47° 51′ 44,3″ N, 11° 22′ 7,9″ O