IC 4592

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Reflexionsnebel
IC 4592
Sternbild Skorpion
Position
Äquinoktium: J2000.0
Rektaszension 16h 11m 59,7s
Deklination -19° 27′ 59″
Weitere Daten
Helligkeit (visuell)

(Zentralstern) 4,0 mag

Geschichte
Entdeckung

Edward Barnard

Datum der Entdeckung

23. Mai 1895

Katalogbezeichnungen
IC 4592 • LBN 1113, ESO 584-N6
Aladin previewer

Vorlage:Infobox Astronomisches Objekt/Wartung/KeinBild

IC 4592 bezeichnet einen Reflexionsnebel und einen Stern (14 Sco) im Sternbild Skorpion. Das Objekt wurde am 23. Mai 1895 von Edward Barnard entdeckt.[1][2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. cseligman.com
  2. NASA/IPAC EXTRAGALACTIC DATABASE