IC 4663

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Planetarischer Nebel
IC 4663
Aufnahme durch das Hubble-Weltraumteleskop mit Linienfilter: rot Hα, blau OIII.
Aufnahme durch das Hubble-Weltraumteleskop mit Linienfilter: rot Hα, blau OIII.
Sternbild Skorpion
Position
Äquinoktium: J2000.0
Rektaszension 17h 45m 28,2s [1]
Deklination -44° 54′ 18″[1]
Erscheinungsbild
Scheinbare Helligkeit (visuell) 12,5 mag 
Scheinbare Helligkeit (B-Band) 13,1 mag 
Winkelausdehnung 0,33 [2]
Zentralstern
Physikalische Daten
Geschichte
Entdeckung Williamina Fleming
Datum der Entdeckung 1901[3]
Katalogbezeichnungen
 IC 4663 • PK 346-8.1 • PN G346.2-08.2 • ESO 279-PN6 •

IC 4663 ist ein Planetarischer Nebel im Sternbild Skorpion. Spektrallinien ionisierten Wasserstoffs und Stickstoffs zeigen, dass im Zentrum des Nebels ein Wolf-Rayet-Stern liegt, der mit einer Temperatur von 140.000 Kelvin und der 4.000-fachen Leuchtkraft der Sonne strahlt; die Entfernung wird auf 3,5 kpc bestimmt.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. NASA/IPAC EXTRAGALACTIC DATABASE
  2. SEDS: IC 5017
  3. Seligman
  4. B. Miszalski et al.: IC 4663: The first unambiguous (WN) Wolf-Rayet central star of a planetary nebula, arxiv:1203.3303