Ignjac Krešić

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ignjac Krešić
Personalia
Geburtstag 19. Oktober 1966
Geburtsort Jugoslawien
Größe 190 cm
Position Torwart
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1989–1990 NK Osijek 3 (0)
bis 1995 SG Croatia Frankfurt
1995–1996 FSV Frankfurt 34 (0)
1996–1997 Viktoria Aschaffenburg
1997–1999 SV Darmstadt 98
1999–2006 Dynamo Dresden 204 (0)
2006–2007 Kickers Offenbach 0 (0)
2007–2008 FC Bayern Alzenau 6 (0)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2009–2011 Rot-Weiss Frankfurt
2011 SC Borea Dresden
2011 Dynamo Dresden III
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Ignjac Krešić (* 19. Oktober 1966) ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und Fußballtrainer.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Krešić spielte bei der SG Croatia Frankfurt, FSV Frankfurt, Italia Frankfurt, Viktoria Aschaffenburg und dem SV Darmstadt 98. Zwischen 1999 und 2006 war er Torwart bei Dynamo Dresden, sein größter sportlicher Erfolg war der Aufstieg mit Dresden in die Zweite Liga, wo er 42 Spiele absolvierte. In der Saison 2006/07 wechselte er als Ersatztorwart zu Kickers Offenbach, kam dort allerdings nicht zum Einsatz. Zum Ende dieser Saison beendete Krešić zunächst seine aktive Laufbahn, heuerte im September 2007 jedoch in der Oberliga Hessen beim FC Bayern Alzenau an, wo er seine aktive Laufbahn nach einem halben Jahr endgültig beendete.

Von Mai 2009 bis Januar 2011 war er als Cheftrainer beim fünftklassigen Hessenligisten Rot-Weiss Frankfurt tätig, er verließ den Verein auf eigenen Wunsch.[1] Krešić kehrte an seine langjährige Wirkungsstätte Dresden zurück und trainierte ab März 2011 den fünftklassigen Oberligisten SC Borea Dresden. Nachdem sich Borea im September 2011 vom Spielbetrieb zurückzog, übernahm er die dritte Mannschaft seines Ex-Vereins Dynamo Dresden.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Alexander Pajic und Benny Sachs übernehmen die „Roten“@1@2Vorlage:Toter Link/www.rot-weiss-frankfurt.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. www.rot-weiss-frankfurt.de
  2. Kult-Keeper Kresic wieder ein Schwarz-Gelber! Trainer der 3. Mannschaft: Es ist mir eine Ehre. dynamo-dresden.de. Abgerufen am 20. September 2011.