József Árpád Murmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
ohne Datum
Titelseite der Zeitschrift MA (1917)

József Árpád Murmann (geboren 5. März 1889 in Pozsony, Österreich-Ungarn; gestorben 1944 in London) war ein ungarischer Maler und Bildhauer.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

József Árpád Murmann studierte Malerei in Wien und Paris. Er arbeitete zunächst als Möbelzeichner und wurde dann Maler und später Bildhauer. Im Jahr 1906 verlor er die rechte Hand und arbeitete seither mit der linken. Murmann lebte seit 1921 in New York City.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]