Javier López Vallejo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Teile dieses Artikels scheinen seit 2010 nicht mehr aktuell zu sein. Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

López Vallejo
Javier López Vallejo.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Javier López Vallejo
Geburtstag 22. September 1975
Geburtsort PamplonaSpanien
Größe 185 cm
Position Torwart
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1992–1993
1993–2000
2000–2006
2006–2007
2007–2009
2010
2010–2011
CA Osasuna B
CA Osasuna
FC Villarreal
Recreativo Huelva
Real Saragossa
APO Levadiakos
AO Kavala
- (-)
192 (0)
78 (0)
30 (0)
38 (0)
10 (0)
3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2010/11

Javier López Vallejo (* 22. September 1975 in Pamplona) ist ein spanischer Fußballspieler.

Als hoffnungsvolles Talent und souveränem Torwart mit absoluten Spitzenwerten was die Anzahl der Gegentore betrifft, machte sich López Vallejo bei CA Osasuna, dem Verein aus Pamplona (seiner Heimatstadt) einen Namen. Das aufstrebende Teams des FC Villarreal bekam dies mit und verpflichtete ihn 2000. Ein großer Schritt nach Vorne für ihn. Nach 2 Spielzeiten in der Stammelf bei den Levantinern war es im verflixten 3. Jahr vorbei mit der Herrlichkeit und gerade einmal 4 Einsätze standen für López Vallejo am Saisonende auf dem Konto.

So begann ein rascher und umso unerwarteter Abstieg für den eigentlich so souveränen Torwart. Bis zu seinem Leihwechsel zu Recreativo Huelva bestritt er überhaupt kein Ligaspiel mehr.

Nach dem Abstieg 2007/2008 wurde er Stammtorhüter in Saragossa. Zur Winterpause der Saison 2009/2010 wechselte er zum griechischen Verein APO Levadiakos, im Juli 2010 schließlich zum AO Kavala.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. López Vallejo. In: transfermarkt.de, abgerufen am 27. Februar 2011