Jefferson (Wisconsin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jefferson
Das Main Street Commercial Historic District im Zentrum von Jefferson, seit 1984 im NRHP gelistet[1]
Das Main Street Commercial Historic District im Zentrum von Jefferson, seit 1984 im NRHP gelistet[1]
Lage in Wisconsin
Jefferson (Wisconsin)
Jefferson
Jefferson
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Wisconsin
County: Jefferson County
Koordinaten: 43° 0′ N, 88° 48′ WKoordinaten: 43° 0′ N, 88° 48′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 7.973 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 538,4 Einwohner je km2
Fläche: 15,36 km2 (ca. 6 mi2)
davon 14,81 km2 (ca. 6 mi2) Land
Höhe: 260 m
Postleitzahl: 53549
Vorwahl: +1 920
FIPS: 55-37900
GNIS-ID: 1567111
Website: www.jeffersonwis.com
Bürgermeister: Dale Oppermann
JeffersonCountyCourthouseWIS26.jpg
Das Jefferson County Courthouse in Jefferson

Jefferson ist eine Stadt (mit dem Status „City“) und Verwaltungssitz des Jefferson County im US-amerikanischen Bundesstaat Wisconsin. Im Jahr 2010 hatte Jefferson 7973 Einwohner.[2]

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jefferson liegt im mittleren Südosten Wisconsins an der Mündung des Crawfish River in den Rock River, einen linken Nebenfluss des Mississippi.

Die geografischen Koordinaten von Jefferson sind 43°00′20″ nördlicher Breite und 88°48′26″ westlicher Länge. Das Stadtgebiet erstreckt sich über eine Fläche von 15,36 km², die sich auf 14,81 km² Land- und 0,55 km² Wasserfläche verteilen. Die Stadt Jefferson ist im Westen, Süden und Osten von der Town of Jefferson sowie im Norden von der Town of Aztalan umgeben, ohne einer davon anzugehören.

Nachbarorte von Jefferson sind Johnson Creek (9,5 km nordnordöstlich), Helenville (9,5 km östlich), Hebron (12,2 km südöstlich), Fort Atkinson (9,8 km südsüdwestlich), Lake Ripley (16,3 km westlich), Cambridge (18,6 km in der gleichen Richtung) und Lake Mills (14 km nordwestlich).

Die nächstgelegenen größeren Städte sind Green Bay am Michigansee (207 km nordnordöstlich), Wisconsins größte Stadt Milwaukee (76,6 km ostsüdöstlich), Chicago in Illinois (188 km südöstlich), Rockford in Illinois (93,3 km südsüdwestlich) und Wisconsins Hauptstadt Madison (52,7 km westlich).[3]

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der vierspurig ausgebaute Wisconsin State Highway 26 bildet die westliche Umgehungsstraße von Jefferson. In der Stadtmitte kreuzen der in West-Ost-Richtung verlaufende U.S. Highway 18 und der von Nord nach Süd führende alte WIS 26. Alle weiteren Straßen sind untergeordnete Landstraßen, teils unbefestigte Fahrwege sowie innerörtliche Verbindungsstraßen.

Durch das Stadtgebiet verläuft für den Frachtverkehr in Nord-Süd-Richtung eine Eisenbahnlinie der Union Pacific Railroad.[4]

In einer Entfernung von knapp einen Kilometer von der nördlichen Stadtgrenze führt mit dem 1986 auf der Trasse einer früheren Eisenbahnstrecke der North Western eröffneten Glacial Drumlin State Trail ein Rail Trail für Wanderer und Radfahrer an der Stadt vorbei. Im Winter kann der Wanderweg auch mit Schneemobilen befahren werden.[5][6]

Mit dem Fort Atkinson Municipal Airport[7] befindet sich 5 km südlich von Jefferson ein kleiner Flugplatz. Die nächsten Verkehrsflughäfen sind der Dane County Regional Airport in Madison (55,8 km westnordwestlich) und der General Mitchell International Airport in Milwaukee (84 km östlich).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 1839 befand sich in Jefferson der höchste Punkt, der über den Rock River mit Dampfschiffen erreichbar war. Damals wurden vor allem neue Siedler in die Region gebracht.[8]

Die meisten Siedler in Jefferson waren Deutsche, was auch an den Familiennamen der heutigen Bewohner noch erkennbar ist. Es werden jährlich Feste gefeiert, die das Erbe der Bewohner lebendig halten sollen.[9]

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten in Jefferson 7973 Menschen in 3132 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 538,4 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 3132 Haushalten lebten statistisch je 2,42 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 91,2 Prozent Weißen, 0,7 Prozent Afroamerikanern, 0,4 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,7 Prozent Asiaten, 0,1 Prozent Polynesiern sowie 5,4 Prozent aus anderen ethnischen Gruppen; 1,5 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 11,8 Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

24,4 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 59,9 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 15,7 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 50,2 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das mittlere jährliche Einkommen eines Haushalts lag bei 45.858 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 22.854 USD. 9,2 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

Bekannte Bewohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places - Nr. 84003683 Abgerufen am 23. Februar 2014
  2. a b American Fact Finder Abgerufen am 23. Februar 2014.
  3. Entfernungsangaben laut Google Maps Abgerufen am 23. Februar 2014
  4. Wisconsin Department of Transportation, Eisenbahnkarte (PDF; 379 kB) Abgerufen am 23. Februar 2014
  5. Wisconsin Department of Natural Resources - Glacial Drumlin State Trail Abgerufen am 23. Februar 2014
  6. MidwestRoads.com - Glacial Drumlin State Trail Abgerufen am 23. Februar 2014
  7. AirNav.com - Fort Atkinson Municipal Airport Abgerufen am 23. Februar 2014
  8. Wisconsin History - Madison Daily Democrat vom 13. Dezember 1908: When the Rock River was navigable Abgerufen am 23. Februar 2014
  9. Gemuetlichkeit Days Abgerufen am 23. Februar 2014
  10. Biographical Directory of the United States Congress - Robert Kirkland Henry Abgerufen am 23. Februar 2014
  11. Wisconsin History - The Wisconsin magazine of history: Volume 13, number 4, June 1930 Abgerufen am 23. Februar 2014

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jefferson, Wisconsin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien