Jonas Vangenechten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jonas Vangenechten Straßenradsport
Jonas Vangenechten (2015)
Jonas Vangenechten (2015)
Zur Person
Geburtsdatum 16. September 1986
Nation BelgienBelgien Belgien
Disziplin Straße
Fahrertyp Sprinter
Zum Team
Aktuelles Team B&B Hotels-Vital Concept
Funktion Fahrer
Wichtigste Erfolge
Letzte Aktualisierung: 22. Februar 2017

Jonas Vangenechten (* 16. September 1986 in Lobbes) ist ein belgischer Radrennfahrer im Straßenradsport.

Die wichtigsten Erfolge seiner Karriere gelangen Vangenechten im Massensprint: Seinen bis dahin wichtigsten Erfolg erzielte er im Massensprint auf der vierten Etappe des UCI WorldTour-Rennens Polen-Rundfahrt 2014, bei dem er eine Geschwindigkeit von über 80 km/h erreichte.[1] Im selben Jahr gewann er den Halbklassiker Grand Prix de Fourmies im Sprint vor Tom Van Asbroeck und Elia Viviani.[2] Bei seiner ersten Teilnahme an einer Grand Tour, der Vuelta a España 2016, gewann er den chaotischen Massensprint auf der siebten Etappe.[3]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2007
2011
2013
2014
2015
2016
2018

Grand-Tour-Platzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grand Tour 2016 2017 2018
Pink jersey Giro d’Italia - - -
Yellow jersey Tour de France - - -
red jersey Vuelta a España 144 DNF -

Legende: DNF: did not finish, Rundfahrt aufgegeben oder wegen Zeitüberschreitung aus dem Rennen genommen

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Vangenechten mit 80 km/h zum größten Erfolg seiner Karriere. In: radsport-news.com. 6. August 2014, abgerufen am 24. Dezember 2018.
  2. Vangenechten krönt perfektes Lotto-Belisol-Wochenende. In: radsport-news.com. 7. September 2014, abgerufen am 24. Dezember 2018.
  3. Van Genechten nutzt die Gunst der Stunde. In: radsport-news.com. 27. August 2016, abgerufen am 24. Dezember 2018.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Jonas Vangenechten – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien