Jonathan Hensleigh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jonathan Hensleigh (* 1959) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Produzent und Regisseur.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor seiner Karriere im Filmgeschäft war Jonathan Hensleigh als Anwalt tätig.[1]

Für Con Air (1997), Armageddon – Das jüngste Gericht (1998) und Nur noch 60 Sekunden (2000) war er als Ausführender Produzent tätig. Im Jahr 2004 gab er sein Regiedebüt mit The Punisher, der zweiten Verfilmung des gleichnamigen Comics.

Seit dem 19. Juni 1995 ist er mit der Produzentin Gale Anne Hurd verheiratet und hat mit ihr eine Tochter.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Drehbuch
Drehbuch TV
Regie
Produzent

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kurzbiographie in der New York Times