Kaley Fountain

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kaley Fountain

Fountain bei den Panamerikanischen Spielen 2007

Informationen über die Spielerin
Geburtstag 1. Juli 1988
Geburtsort Austin, TexasUSA
Größe 170 cm
Position Abwehr
Vereine in der Jugend
2006–2009 Wake Forest Demon Deacons
Vereine als Aktive
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2010
2010
2011–2012
2013
FC Gold Pride
Atlanta Beat
Western New York Flash
Seattle Reign FC
5 (0)
5 (0)
[1]5 (0)
0 (0)
Nationalmannschaft
USA U-17
USA U-20
USA U-21
USA U-23
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Kaley Fountain (* 1. Juli 1988 in Austin, Texas) ist eine US-amerikanische Fußballspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Fountain begann ihre Profikarriere im Jahr 2010 beim WPS-Teilnehmer FC Gold Pride. Nach fünf Einsätzen wechselte sie zum Ligakonkurrenten Atlanta Beat, für den sie in den verbleibenden Saisonspielen ebenfalls fünf mal auflief. Zur Saison 2011 wechselte Fountain zur Franchise der Western New York Flash, der sie auch nach der Auflösung der WPS vor der Saison 2012 treu blieb.

Sie wurde Anfang 2013 beim sogenannten Supplemental-Draft zur neugegründeten NWSL in der sechsten Runde an Position 42 vom Seattle Reign FC verpflichtet,[2] entschied sich jedoch zunächst für eine Pause vom Profifußball.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Fountain war Mitglied diverser US-Jugendnationalmannschaften und nahm unter anderem an der U-20-Weltmeisterschaft 2008 teil.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Erfasst sind nur Spiele der Saison 2011.
  2. 2013 NWSL Supplemental Draft Selections, nwslsoccer.com (englisch). Abgerufen am 17. September 2013.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kaley Fountain – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien