Karen Knútsdóttir

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karen Knútsdóttir
Karen Knútsdóttir

Karen Knútsdóttir (2016)

Spielerinformationen
Geburtstag 4. Februar 1990
Geburtsort Reykjavík, Island
Staatsbürgerschaft IsländerinIsländerin isländisch
Körpergröße 1,67 m
Spielposition Rückraum Mitte
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein Fram Reykjavík
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
0000–2011 IslandIsland Fram Reykjavík
2011–2013 DeutschlandDeutschland HSG Blomberg-Lippe
2013–2014 DanemarkDänemark SønderjyskE
2014–2017 FrankreichFrankreich OGC Nizza
2017– IslandIsland Fram Reykjavík
Nationalmannschaft
Debüt am
            gegen
  Spiele (Tore)
IslandIsland Island 86 (310)[1]

Stand: 11. Januar 2018

Karen Knútsdóttir (* 4. Februar 1990 in Reykjavík, Island) ist eine isländische Handballspielerin.

Karen Knútsdóttir begann mit sechs Jahren das Handballspielen bei Fram Reykjavík, mit deren Damenmannschaft sie später in der höchsten isländischen Spielklasse spielte.[2] Im Sommer 2011 wechselte die Rückraumspielerin zum deutschen Bundesligisten HSG Blomberg-Lippe.[3] Nach zwei Jahren in Blomberg wechselte sie zum dänischen Erstligisten SønderjyskE.[4] Ab dem Sommer 2014 lief sie für den französischen Verein OGC Nizza auf.[5] 2017 kehrte sie zu Fram Reykjavík zurück.[6]

Karen Knútsdóttir bestritt bisher 86 Länderspiele für Island, in denen sie 310 Treffer erzielte. Mit der isländischen Nationalmannschaft qualifizierte sie sich im Jahr 2010 erstmals für die Europameisterschaften.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Karen Knútsdóttir – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. hsi.is: A landslið kvenna, abgerufen am 11. Januar 2018
  2. a b EM-kvenna: Karen Knútsdóttir, abgerufen am 31. Mai 2011
  3. hbf-info.de: Blomberg-Lippe holt zwei isländische Talente, abgerufen am 31. Mai 2011
  4. hbold.dk: Endnu en islænding på vej til SønderjyskE, abgerufen am 15. Mai 2013
  5. handball-world.com: Nizza holt sich Ex-Blombergerin, abgerufen am 19. Juni 2014
  6. fimmeinn.is: Karen Knútsdóttir flytur heim, abgerufen am 11. Januar 2018
Island Anmerkung: Isländer werden mit dem Vornamen oder mit Vor- und Nachnamen, jedoch nicht allein mit dem Nachnamen bezeichnet. Weiterführende Informationen finden sich unter Isländischer Personenname.