Katagami (Akita)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Katagami-shi
潟上市
Katagami (Akita) (Japan)
Red pog.svg
Geographische Lage in Japan
Region: Tōhoku
Präfektur: Akita
Koordinaten: 39° 53′ N, 139° 59′ OKoordinaten: 39° 53′ 0″ N, 139° 59′ 19″ O
Basisdaten
Fläche: 97,96 km²
Einwohner: 32.897
(1. Oktober 2016)
Bevölkerungsdichte: 336 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 05211-6
Rathaus
Adresse: Katagami City Hall
47-100, Aza Kamiegawa, Tennō
Katagami-shi
Akita 010-0201
Webadresse: http://www.city.katagami.akita.jp
Lage Katagamis in der Präfektur Akita
Lage Katagamis in der Präfektur

Katagami (jap. 潟上市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Akita auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katagami liegt nördlich von Akita am Japanischen Meer.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt Kagagami wurde am 22. März 2005 aus dem Zusammenschluss der Gemeinden Tennō (天王町, -machi), Iitagawa (飯田川町, -machi) und Shōwa (昭和町, -machi) im Landkreis Minami-Akita gegründet.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Katagami – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien