Kim Jong-woon (Sänger)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kim Jong-woon, 2016

Yesung (koreanisch 예성 Yeseong; * 24. August 1984 in Seoul als Kim Jong-woon, 김종운/金鐘雲) ist ein südkoreanischer Sänger und Schauspieler und ein Mitglied der Boygroup Super Junior, sowie in deren Subgruppe Super Junior KRY und Super Junior-H.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Yesung zehn Jahre alt war, zog seine Familie nach Cheonam. Nachdem er im Jahr 1999 erstmals einen Gesangswettbewerb im Fernsehen gewonnen hatte, wurde er zwei Jahre später bei SM Entertainment unter Vertrag genommen.

Im November 2005 debütierte er nach vier Jahren Vorbereitungszeit als eines von zwölf Mitglieder in der Boyband Super Junior. Neben seinen Aktivitäten bei Super Junior besaß er von September 2006 bis September 2007 mit M.I.R.A.C.L.E. for you eine eigene Radioshow. Im November 2006 bildete er mit seinen Bandkollegen Ryeowook und Kyuhyun die Subgruppe Super Junior K.R.Y., welche sich auf Balladen spezialisiert hat. Im Jahr 2007 debütierte Yesung als Schauspieler in dem Film Attack of the Pin-up Boys. Ein Jahr später wurde er Mitglied bei Super Junior-H, einer weiteren Subgruppe, welche allerdings schon im selben Jahr aufgelöst wurde.

Im Jahr 2008 veröffentlichte Yesung erstmals Solo-Songs. So war er auf verschiedenen Soundtracks zu hören. Im Jahr 2010 übernahm er eine Rolle in einem Musical. Im selben Jahr wurde er zusammen mit Leeteuk Moderator einer Fernsehshow.

Vom Februar bis Juni 2011 ersetzte er seinen Bandkollegen Eunhyuk in der Radioshow Kiss the Star. Ende Juni 2011 verließ er die Show und wurde durch Eunhyuk ersetzt. Im selben Jahr spielte Yesung bei Immortal Songs mit, indem er Songs von anderen Künstler neu interpretierte.

Neben seinen Aktivitäten eröffnete er gemeinsam mit seinem Bruder sein Café Mouse Rabbit Coffee am 11. November 2012. Zum Ende des Jahres wurde die Band Super Junior KRY reaktiviert und ging auf Tournee. Die Comebacksingle erreichte Platz 2 in den Singlecharts. Im Februar 2013 spielte Yesung in dem Drama Gray Paper mit. Auf einem Konzert von Super Junior gab er bekannt, dass er in Kürze zum südkoreanischen Armeedienst eingezogen wird und somit nicht an der weiteren Tournee teilnehmen wird. Im Mai 2013 wurde er schließlich eingezogen.

Am 6. Mai 2015 wurde er aus dem Armeedienst entlassen. Knapp drei Wochen später gab er sein Bühnencomeback mit der Super-Junior-KRY-Tournee. Nebenbei nahm er auch seine Aktivitäten bei Super Junior auf; so gab er auf dem Album Devil sein Comeback in der Hauptgruppe. Im November 2015 gab er sein Comeback als Schauspieler in einem weiteren Drama. Im April 2016 veröffentlichte Yesung seine erste Solo-EP Here I Am.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

EPs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2016: Here I Am

Soundtracks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Album Song
2006 Hyena OST "The Night Chicago Died"
"The One I Love" (한 사람만을)
Snow Flower "Stop Walking By" (걸음을 멈추고)
2007 Billie Jean, Look at Me "Just You"
H.I.T OST "Success"
"H.I.T"
Attack on the Pin-Up Boys "Are you ready?"
2008 Tazza (타짜) "Love Really Hurts" (사랑 참 아프다)
2009 Partner "Dreaming Hero"
Namhansansung Musical "The Trap of North Gate"
2010 Cinderella's Sister OST "It Has To Be You" (너 아니면 안돼)
Dream Come True (Movie) "Victory Korea"
The President OST "Loving You" (너를 사랑하고)
Paradise Ranch (파라다이스 목장) "Waiting For You" (널 기다리며)
2011 Superstar K Theme Song-Mnet "Fly"
"I Am Behind You" (그대뒤에 있습니다) "I Am Behind You"
Warrior Baek Dongsoo OST "For One Day" (단 하루만)
2012 Yoon Il Sang 21st Anniversary 'I’m 21' (Part 2) "Reminiscence"[1]
I Do, I Do OST "She Over Flowers" (꽃보다 그녀)[2]
To the Beautiful You OST (Part 3) "SKY"
The King of Dramas OST (Part 2) "Blind for Love" (사랑에 멀어서)[3]
2013 That Winter, the Wind Blows OST (Part 1) "Gray Paper" (먹지)[4]
2015 Hwajung OST (Part 1) "Dreaming"
Awl OST "Really Miss You"

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Chartplatzierungen Album
KR KR
Gaon[5] Billboard K-pop Hot 100
2010 "It Has To Be You" 6 KBS Cinderella's Sister OST
"Loving You" (with Luna) 61 KBS2 President OST
2011 "Waiting For You" 109 SBS Paradise Ranch OST
"I Am Behind You" (with Jang Hye Jin) 27 Digital Single
"For One Day" 52 SBS Warrior Baek Dong-soo OST
2012 "She Over Flowers" 65 MBC I Do, I Do OST
"Blind for Love" 52 KBS The King of Dramas OST
2013 "Gray Paper" 16 8 SBS That Winter, the Wind Blows OST

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musical[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Radio[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2006–2007: M.I.R.A.C.L.E for You
  • 2011: Super Junior's Kiss the Radio

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Yesung – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Yoon Il-sang launches digital singles. In: Joongang Daily, 18. Januar 2012. Archiviert vom Original am 11. Dezember 2012  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/koreajoongangdaily.joinsmsn.com. Abgerufen im 26. Juni 2012. 
  2. Stewart Ho: Super Junior’s Yesung to Sing for ‘I Do I Do’ OST. In: enewsWorld, 30. Mai 2012. Abgerufen im 1. Juni 2012. 
  3. Stewart Ho: Super Junior Yesung Records for ‘The King of Dramas’ OST. In: enewsWorld, 21. November 2012. Abgerufen im 27. November 2012. 
  4. Grace Danbi Hong: Super Junior’s Yesung to Perform ‘Gray Paper’ on Inkigayo. In: enewsWorld, 16. Februar 2013. Abgerufen im 18. Februar 2013. 
  5. Gaon Chart Search (Korean) Gaon Chart.
  6. Documentary Shows Top K-Pop Singers Behind the Scenes. In: Chosun Ilbo, 2. Mai 2012. Abgerufen im 4. Mai 2012. 
  7. Kyung-Jin Jang: When Super Junior meets HongGil-dong. In: 10Asia, 21. Januar 2010. Abgerufen im 27. April 2012.