Kirnbach (Schiltach)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kirnbach

BW

Daten
Gewässerkennzahl DE: 234252
Lage Baden-Württemberg, Deutschland
Flusssystem Rhein
Abfluss über Schiltach → Kinzig → Rhein → Nordsee
Quelle auf der Gemarkung der Schwarzwaldgemeinde Hardt
48° 12′ 5″ N, 8° 24′ 4″ O
Quellhöhe 756 m ü. NHN[1]
Mündung in Schramberg in die SchiltachKoordinaten: 48° 13′ 4″ N, 8° 23′ 18″ O
48° 13′ 4″ N, 8° 23′ 18″ O
Mündungshöhe 440 m ü. NHN[1]
Höhenunterschied 316 m
Länge ca. 3,8 km[2]
Einzugsgebiet ca.7 7 km²[1]
Rechte Nebenflüsse Feurenmoosbächle, Kesselbach

Der Kirnbach ist ein 3,8 km langer Bach im Schwarzwald. Er entspringt auf der Gemarkung der Schwarzwaldgemeinde Hardt, läuft lange etwa nördlich, zuletzt nordwestlich und mündet im südlichen Schramberg von rechts in die mittlere Schiltach, die hier etwa einen Kilometer oberhalb der Mündung des Lauterbachs auch noch Berneck genannt wird.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Messung anhand Topografischer Karte 1:25.000
  2. Kartendienste der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) (Hinweise)