Kosmos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kosmos (κόσμος kósmos ‚(Welt-)Ordnung‘, auch ‚Schmuck‘, ‚Glanz‘, ‚Ehre‘, ‚militärische Ordnung‘, ‚staatliche Ordnung‘, ,Verfassung‘,) bzw. Cosmos bezeichnet:

  • Universum, das gesamte Weltall
  • ein Titel politischer Amtsträger griechisch-antiker Stadtstaaten, siehe kosmoi
  • Cosmos (Gattung), Pflanzengattung in der Familie der Korbblütler (Asteraceae)
  • Cosmos (Film), letzter Spielfilm des polnischen Regisseurs Andrzej Zulawski (2015)
  • COSMOS, Abkürzung für colocalization single-molecule spectroscopy, einer Methode der Fluoreszenzmikroskopie, um verschiedenartige einzelne Moleküle zu beobachten.

Kosmos heißen:


Cosmos heißen:


Cosmos ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

Wiktionary: Kosmos – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Wiktionary: cosmos – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen