Kotten (Winterswijk)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Geschichte, Kultur, Wirtschaft, Bahnstreckenhinweis, Eigenständigkeit
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Kotten
Provinz Gelderland Gelderland
Gemeinde Winterswijk Winterswijk
Einwohner 580 (30. Jun. 2017[1])
Koordinaten 51° 57′ N, 6° 46′ OKoordinaten: 51° 57′ N, 6° 46′ O
Bedeutender Verkehrsweg N319
Vorwahl 0543
Postleitzahlen 7107–7108, 7115
Website Homepage von Kotten
Lage von Kotten in der Gemeinde Winterswijk
Lage von Kotten in der Gemeinde WinterswijkVorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Karte
Der Scholtenpfad in der Nähe von Kotten bei Winterswijk
Ehemalige Bahnstrecke bei Kotten

Kotten ist ein Ortsteil der niederländischen Gemeinde Winterswijk im Achterhoek in der Provinz Gelderland nahe der deutschen Grenze. Sie befindet sich in dem Dreieck Winterswijk, Oeding (Gemeinde Südlohn) und Burlo (Stadt Borken). Die ländlich geprägte Streusiedlung, die keinen wirklichen Ortskern besitzt, hat eine Fläche von etwa 13 km² und zählt gut 580 Einwohner (Stand 30. Juni 2017).[1] Durch Kotten verlief die heute auf dem niederländischen Abschnitt stillgelegte und teilweise abgebaute Bahnstrecke Winterswijk–Gelsenkirchen-Bismarck.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kotten – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Personen met een uitkering; soort uitkering, wijken en buurten 2017 Centraal Bureau voor de Statistiek, abgerufen am 26. März 2018 (niederländisch)