Krywbas Krywyj Rih

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Krywbas Krywyj Rih
Logo von Krywbas Krywyj Rih
Basisdaten
Name FK Krywbas Krywyj Rih
Sitz Krywyj Rih
Gründung 1959
Präsident UkraineUkraine Olexander Liwschyz
Website www.fckrivbass.dp.ua
Erste Mannschaft
Cheftrainer UkraineUkraine Oleh Taran
Spielstätte Metalurh-Stadion
Plätze 29.782
Liga -
2012/13 7. Platz in der Premjer-Liha
Heim
Auswärts

Der FK Krywbas Krywyj Rih (ukrainisch ФК «Кривбас» Кривий Ріг, russisch ФК «Кривбасс» Кривой Рог/Kriwbass Kriwoi Rog) ist ein ukrainischer Fußballverein aus der südukrainischen Stadt Krywyj Rih.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gegründet wurde der Verein 1959 unter dem Namen FK Krywyj Rih (russisch FK Kriwoi Rog), erst 1966 erhielt der Klub seinen heutigen Namen, in Anlehnung an das Eisenerzbecken Krywbass.

Im Jahre 1992, nach dem Zerfall der Sowjetunion und der damit verbundenen Unabhängigkeit der Ukraine, wurde Krywbas Krywyj Rih in die zweite ukrainische Liga eingeordnet. Durch die Meisterschaft in der zweiten Liga stieg der Verein 1992 in die Wyschtscha Liha auf und ist seitdem nicht wieder abgestiegen. Die bis dato besten Platzierungen waren zwei dritte Plätze in den Spielzeiten 1998/99 und 1999/00. Nach der Spielzeit 2012/13 zog sich der Verein wegen finanziellen Schwierigkeiten aus der Premjer-Liha zurück.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trainer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: FC Krywbas Krywyj Rih – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien