LDA (Sänger)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

LDA (* 2003 als Luca D’Alessio in Neapel) ist ein italienischer Popsänger.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

LDA ist der zweite Sohn des Sängers Gigi D’Alessio. Er begann seine eigene musikalische Karriere 2017 mit der Veröffentlichung des Liedes Resta. 2020 war er auf zwei Titeln des Albums Buongiorno seines Vaters zu hören. Schließlich nahm er an der 21. Staffel der Castingshow Amici di Maria De Filippi teil, in deren Verlauf er mit dem Lied Quello che fa male auf sich aufmerksam machte.[1] Nach dem Ausscheiden aus Amici veröffentlichte er 2022 sein Debütalbum LDA, das Platz drei der italienischen Charts erreichte.

Mit dem Lied Se poi domani wird LDA am Sanremo-Festival 2023 teilnehmen.[2]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

EPs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[3]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
 IT
2022 LDA IT3
(11 Wo.)IT
Sony

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[4]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
 IT
2020 Buongiorno
Buongiorno
IT44
Gold
Gold

(4 Wo.)IT
Gigi D’Alessio feat. Vale Lambo, MV Killa, LDA, Franco Ricciardi, Lele Blade, Enzo Dong, Clementino, Geolier, Samurai Jay
Verkäufe: + 35.000[5]
2021 Quello che fa male
LDA
IT14
Platin
Platin

(24 Wo.)IT
Verkäufe: + 70.000[5]
2022 Bandana
LDA
IT55
Gold
Gold

(10 Wo.)IT
Verkäufe: + 50.000[5]

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Giulia Turco: Chi è LDA, nome d’arte di Luca D’Alessio: il successo del figlio di Gigi D’Alessio dopo Amici 21. In: Fanpage.it. 14. Juni 2022, abgerufen am 30. September 2022 (italienisch).
  2. Claudio Cabona: Sanremo 2023: i titoli delle canzoni in gara. In: Rockol.it. 16. Dezember 2022, abgerufen am 18. Januar 2023 (italienisch).
  3. Alben von LDA. In: italiancharts.com. Hung Medien, abgerufen am 30. September 2022.
  4. Archivio classifiche Top Singoli. FIMI, abgerufen am 30. September 2022 (italienisch).
  5. a b c Certificazioni. FIMI, abgerufen am 30. September 2022 (italienisch).