La Balme-d’Épy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
La Balme-d’Épy
La Balme-d’Épy (Frankreich)
La Balme-d’Épy
Gemeinde Val d’Épy
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Jura
Arrondissement Lons-le-Saunier
Koordinaten 46° 23′ N, 5° 25′ OKoordinaten: 46° 23′ N, 5° 25′ O
Postleitzahl 39320
Ehemaliger INSEE-Code 39036
Eingemeindung 1. Januar 2018
Status Commune déléguée

La Balme-d’Épy ist eine Ortschaft und eine Commune déléguée in der französischen Gemeinde Val d’Épy mit 52 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Jura in der Region Bourgogne-Franche-Comté.

La Balme-d’Épy ist heute ein Ortsteil der Gemeinde Val d’Épy, wo sie mit Wirkung vom 1. Januar 2018 eingemeindet wurde. Die Gemeinde La Balme-d’Épy gehörte zum Arrondissement Lons-le-Saunier und zum Kanton Saint-Amour.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

La Balme-d’Épy liegt rund 25 Kilometer nordöstlich von Bourg-en-Bresse. Die Nachbargemeinden waren

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2007 2017
50 43 30 29 31 39 46 47 54
ehemaliges Rathaus

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: La Balme-d'Épy – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien