Lene Byberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lene Byberg Straßenradsport
Lene Byberg (2010)
Lene Byberg (2010)
Zur Person
Geburtsdatum 25. November 1982
Nation NorwegenNorwegen Norwegen
Disziplin Straße, Mountainbike
Funktion Fahrer
Infobox zuletzt aktualisiert: 11. Februar 2017

Lene Byberg (* 25. November 1982 in Stavanger, Provinz Rogaland) ist eine ehemalige norwegische Radrennfahrerin mit Schwerpunkt im Mountainbikerennen.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Byberg vertrat ihr Land bei den Olympischen Spielen 2004 und 2008 und belegte im MTB-Cross Country die Plätze 48 und 13. Bei den Mountainbike-Weltmeisterschaften 2007 belegte sie in dieser Disziplin Rang acht. Sechsmal wurde sie norwegische Meisterin: 2004 auf der Straße im Kriteriumsrennen, 2006, 2007 und 2010 im MTB-Cross-Country sowie 2005 und 2006 im Mountainbike-Marathon.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Straße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2004
  • MaillotNoruega.PNG Norwegische Meisterin - Kriterium

Mountainbike[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2005
  • MaillotNoruega.PNG Norwegische Meisterin - Marathon
2006
  • MaillotNoruega.PNG Norwegische Meisterin - MTB-Cross-Country
  • MaillotNoruega.PNG Norwegische Meisterin - Marathon
2007
  • MaillotNoruega.PNG Norwegische Meisterin - MTB-Cross-Country
2009
  • Silber Weltmeisterschaft - MTB-Cross-Country
2010
  • MaillotNoruega.PNG Norwegische Meisterin - MTB-Cross-Country

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]