Lichterfest Stuttgart

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Feuerwerk beim Lichterfest 2007
Feuerwerk beim Lichterfest 2018

Das Lichterfest Stuttgart ist ein Familienfest, das jährlich im Juli in Stuttgart ausgerichtet wird. Anlässlich der Deutschen Gartenschau 1950 fand das Stuttgarter Lichterfest in der heutigen Form erstmals, auf dem für die Messe umgebauten Gelände, statt. Seither gehört es zu den festen Terminen im Stuttgarter Veranstaltungskalender.

Für das traditionsreiche Event wurde der mittlerweile in lekker Energie umbenannte Energiedienstleister Nuon 2008 zum Titelsponsor. Von 2013 bis 2019 war die Volkswagen Automobile Stuttgart GmbH Titelsponsor. Seit 2022 sind die Stadtwerke Stuttgart Titelsponsor.[1]

Das Lichterfest startet nachmittags im Höhenpark Killesberg mit Attraktionen für Groß und Klein und fand bis 2019 nachts seinen Höhepunkt durch ein Feuerwerk und eine Lichtshow, synchron zu einer musikalischen Begleitung von Klassik- und Pop-Musikstücken (Musikfeuerwerk).[2] Es soll eine familienfreundliche Atmosphäre geschaffen werden, um ein Fest für die ganze Familie zu gestalten. Besonders für Kinder und Jugendliche gibt es zahlreiche interaktive Angebote. Begleitet wird das Event von Live-Musik verschiedener Bands auf mehreren Bühnen. Im Jahr 2018 waren rund 40.000 Besucher anzutreffen.[3] Im Jahr 2010 feierte das Lichterfest 60-jähriges Jubiläum.[4]

Verkehrsanbindung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 2017 verbindet die Stadtbahn-Sonderlinie U17 (seit 2019 U25) alle 3–5 Minuten das Lichterfest mit der Innenstadt, während die regulär auf den Killesberg fahrende U5 schon vorzeitig auf der Waldau endet.

Highlights[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2008: Die Trabers aus Berlin – Hochseilartistik
  • 2008: Rennsimulator
  • Segway-Parcours (seit 2011)
  • Riesen-Hüpfburg
  • Live-Bands verschiedener Musikrichtungen
  • Licht, Laser- und Drohnenshow[5]
  • Musikfeuerwerk (bis 2019)
  • „Zauberwald“ mit Lichteffekten im hinteren Teil des Parks (seit 2007)
  • Tanz im Park

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Stuttgarter Lichterfest – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wie alles begann: Volkswagen Lichterfest In: lichterfest-stuttgart.de, abgerufen am 11. Dezember 2018
  2. VW Seit 2022 findet stattdessen eine Licht-, Laser- und Drohnenshow statt. Lichterfest 2018 Flyer In: lichterfest-stuttgart.de, abgerufen am 9. Oktober 2018
  3. Lichterfest auf dem Stuttgarter Killesberg: Lichtmagie und spektakuläres Feuerwerk am lauen Sommerabend In: stuttgarter-zeitung.de, abgerufen am 9. Oktober 2018
  4. Das Nuon Lichterfest feiert Jubiläum In: ludwigsburger-kultursommer.de, abgerufen am 11. Dezember 2018
  5. Innovative Pyrotechnik GmbH: Lichterfest Stuttgart 2015 Lichtshow In: youtube.com, abgerufen am 9. Oktober 2018