Liste der Gouverneure von Hokkaidō

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Gouverneure von Hokkaidō enthält alle Gouverneure der Präfektur Hokkaidō seit 1947 sowie außerdem die Leiter der „Hokkaidō-Behörde“ (Hokkaidō-chō; nicht zu verwechseln mit dem heutigen Gebäude der Präfekturwaltung oder der Behörde für die Entwicklung Hokkaidōs der Zentralregierung in der Nachkriegszeit) von 1886 bis 1947.

Gewählte Gouverneure von Hokkaidō seit 1947[Bearbeiten]

# Name Amtszeit Herkunft Partei(en)
Gouverneure von Hokkaidō
Hokkaidō chiji
1 Toshibumi Tanaka 21. Apr. 1947 –   1951 Aomori Unabhängiger (Wahlunterstützung durch die SPJ)
  1951 –   1955 SPJ
  1955 – 22. Apr. 1959
2 Kingo Machimura 23. Apr. 1959 –   1963 Hokkaidō LDP
  1963 –   1967
  1967 – 22. Apr. 1971
3 Naohiro Dōgakinai 23. Apr. 1971 –   1975 Hokkaidō LDP
  1975 –   1979
  1979 – 22. Apr. 1983
4 Takahiro Yokomichi 23. Apr. 1983 –   1987 Hokkaidō SPJ
  1987 –   1991
  1991 – 22. Apr. 1995
5 Tatsuya Hori 23. Apr. 1995 –   1999 Karafuto Unabhängiger (NFP, SPJ, Kōmei, Ex-DSP)
 Apr. 1999 – 22. Apr. 2003 Unabhängiger (LDP, DPJ, LP, SDP, Kōmeitō)
6 Harumi Takahashi 23. Apr. 2003 – 22. Apr. 2007 Toyama Unabhängige (LDP, Kōmeitō, NKP)
seit 23. Apr. 2007 Unabhängige (LDP, Kōmeitō)

Leiter der „Hokkaidō-Behörde“ 1886–1947[Bearbeiten]

# Name Amtszeit
Leiter der „Hokkaidō-Behörde“
Hokkaidōchō-chōkan
1 Iwamura Michitoshi 1886–1888
2 Nagayama Takeshirō 1888–1891
3 Watanabe Chiaki 1891–1892
4 Kitagaki Kunimichi 1892–1896
5 Hara Yasutarō 1896–1897
6 Yasuba Yasukazu 1897–1898
7 Sugita Teiichi 1898
8 Sonoda Yasukata 1898–1906
9 Kawashima Atsushi 1906–1911
10 Ishihara Kenzō 1911–1912
11 Yamanouchi Kazuji 1912–1913
12 Nakamura Junkurō 1913–1914
13 Nishikubo Hiromichi 1914–1915
14 Tawara Magoichi 1915–1919
15 Kasai Shin’ichi 1919–1921
16 Miyao Shunji 1921–1923
17 Toki Kahei 1923–1925
18 Nakagawa Kenzō 1925–1927
19 Sawada Ushimaro 1927–1929
20 Ikeda Hideo 1929–1931
21 Sagami Shin’ichi 1931–1936
22 Ikeda Kiyoshi 1936–1937
23 Ishiguro Hidehiko 1937–1938
24 Nakarai Kiyoshi 1938–1939
25 Totsuka Kuichirō 1939–1942
26 Saka Chiaki 1942–1945
27 Kumagai Ken’ichi 1945
28 Mochinaga Yoshio 1945–1946
29 Tomeoka Yukio 1946
30 Masuda Kaneshichi 1946–1947
31 Okada Kaneyoshi 1947
Japanische Namensreihenfolge Japanischer Name: Wie in Japan üblich, steht in diesem Artikel der Familienname vor dem Vornamen. Somit ist Iwamura der Familienname, Michitoshi der Vorname.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • 日本の歴代知事, Band 1, Rekidaichiji-hensenkai 1980.