Liste der Studentenverbindungen in Dresden

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste der Studentenverbindungen in Dresden verzeichnet die zwölf Korporationen an der Technischen Universität Dresden.[1] Darunter sind eine gemischte und eine Damenverbindung.

Aktive Verbindungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Gründung Farben Wappen Zirkel Verband Fechtfrage Mitglieder
Aachen-Dresdner Burschenschaft Cheruscia[2] 1861 schwarz-rot-gold frei fakultativ Männer
Burschenschaft Arminia zu Leipzig in Dresden[3] 1860 Schwarz - Rot - Gold von unten DB pflicht Männer
Katholischer Studentenverein Abraxas-Rheinpreußen[4] 1927 schwarz-silber-grün KV nicht Männer
Katholische Deutsche Studentenverbindung Chursachsen[5] 1992 schwarz-gold umrahmt von Sachsengrün Wappen Chursachsen.jpg Zirkel Cs.jpg CV nicht Männer
Corps Altsachsen[6] 1861 grau-wettinergrün-gold, Perkussion gold Wappen des Corps Altsachsen Dresden.png Zirkel of Corps Altsachsen Dresden.png WSC pflicht Männer
Corps Teutonia[7] 1859 schwarz-rot-weiß, Perkussion silber

(v.u.)

Vollwappen Teutonia Dresden.jpg Zirkel Teutonia Dresden.jpg WSC pflicht Männer
Corps Silvania[8] 1859 buchentriebgrün-weiß-gold, Perkussion: gold Wappen Corps Silvania.JPG KSCV pflicht Männer
Turnerschaft Germania[9] 1898 schwarz-weiß-purpurrot, Perkussion: silber

(v.u.)

CC pflicht Männer
Akademisch-Musische Verbindung (AMV) Arion[10] 1919 Zirkel AMVArionDresden.png SV nicht gemischt
Verein Deutscher Studenten Dresden[11] 1895 schwarz-weiß-rot(f.f.) VVST nicht Männer
Akademische Damenverbindung Regina Maria-Josepha[12] 2009 hellgrün-violett-gold frei nicht Damen
Forstakademische Jagdcorporation Cervidia[13] 1990 schwarz-weiß-grün WJSC frei Männer
Dresdner Burschenschaft Salamandria[14] 1966 violett-weiß-rot DB pflicht Männer

f.f. = farbenführend, wenn nicht angegeben = farbentragend; v.u. = von unten gelesen

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • E. H. Eberhard: Handbuch des studentischen Verbindungswesens. Leipzig, 1924/25, S. 134–137.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Stura der TU Dresden und Stura der HTW Dresden (Hrsg.): Ein alter Hut. Kritik studentischer Verbindungen in Dresden. Dresden 2011.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. John Hennig: Die Traditionspfleger. In: Sächsische Zeitung, 12. Dezember 2012, S. 18.
  2. http://www.cheruscia-dresden.de
  3. http://www.arminia-dresden.de
  4. http://www.abraxas-rheinpreussen.de
  5. http://chursachsen.de
  6. http://www.altsachsen.de
  7. http://www.teutonia-dresden.de/
  8. http://www.silvania.de/
  9. http://www.germania-dresden.de/
  10. http://arion-dresden.website.org/arion/node/21
  11. http://www.vdst-dresden.de/
  12. http://www.dresden-damenverbindung.de
  13. http://www.cervidia.de/
  14. http://www.salamandria.de/