Liste der weltweit größten Gasfelder

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste führt die weltweit größten Gasfelder auf.

Ab einer Größe von 85 Milliarden Kubikmeter spricht man im Englischen von world-class giants, ab 850 Milliarden Kubikmeter von „Supergiganten“.[1]

Gasfeld Land Gewinnbare Reserven in km³[2]
1 South-Pars IranIran Iran und KatarKatar Katar 35.000
2 Urengoi RusslandRussland Russland 6.300
3 Jamburg RusslandRussland Russland 3.900
4 Hassi R’Mel AlgerienAlgerien Algerien 3.500
5 Stockmann (Schtokman) RusslandRussland Russland 3.100
6 Galkynysch (Iolatan) TurkmenistanTurkmenistan Turkmenistan 2.800
7 Sapoljarnoje RusslandRussland Russland 2.700
8 Hugoton Oklahoma, Kansas und Texas, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2.300
9 Slochteren bei Groningen, NiederlandeNiederlande Niederlande 2.100
10 Bowanenko RusslandRussland Russland 2.000
11 Medweschje RusslandRussland Russland 1.900
12 North-Pars IranIran Iran 1.400
13 Döwletabat TurkmenistanTurkmenistan Turkmenistan 1.300
14 Karatschaganak KasachstanKasachstan Kasachstan 1.300
15 Kisch IranIran Iran 1.300
16 Orenburg RusslandRussland Russland 1.300
17 Charsawey RusslandRussland Russland 1.200
18 Schah Denis AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschan 1.200
19 Golschan IranIran Iran 850
20 Zohr AgyptenÄgypten Ägypten 850[3]
21 Tabnak IranIran Iran 620
22 Kangan IranIran Iran 570

Schiefergasfelder wie die Marcellus-Formation sind hier noch unberücksichtigt.

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. supergiant natural gas field. In: britannica.com. Abgerufen am 1. September 2015 (englisch).
  2. Global Natural Gas Reserves – A Heuristic Viewpoint (PDF; 152 kB)
  3. Reuters: How big is Egypt's new Zohr gas find?, 31. August 2015