Lucas Euser

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lucas Euser, Brabantse Pijl 2015.

Lucas Euser (* 5. Dezember 1983) ist ein US-amerikanischer Radrennfahrer.

Lucas Euser begann seine Karriere 2005 bei dem US-amerikanischen Continental Team Webcor Builders. Seit 2006 fährt er für die Mannschaft TIAA-CREF. Bei der Tour of Georgia belegte Euser in der Bergwertung den zweiten Platz hinter Jason McCartney. Ab der Saison 2007 ging er für das US-amerikanische Professional Continental Team Slipstream-Chipotle an den Start.

Erfolge[Bearbeiten]

2008

Teams[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]