Lumon Areena

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lumon Areena
Die Lumon Areena
Die Lumon Areena
Frühere Namen

Kouvolan jäähalli (1982–2015)

Daten
Ort Topinkuja 1
FinnlandFinnland 45100 Kouvola, Finnland
Koordinaten 60° 52′ 21″ N, 26° 42′ 39″ OKoordinaten: 60° 52′ 21″ N, 26° 42′ 39″ O
Eigentümer Stadt Kouvola
Eröffnung 1982
Renovierungen 2006, 2015–2016
Oberfläche Eisfläche
Kapazität 6200 Plätze (Eishockey)
Verein(e)

Die Lumon Areena (bis 2015 Kouvolan jäähalli) ist eine Eissporthalle in der finnischen Stadt Kouvola. Die Halle wurde im Jahr 1982 eröffnet und bietet seit der letzten Renovierung 2016 Platz für bis zu 6200 Zuschauer.[1] In der Arena trägt der Eishockeyclub KooKoo aus der Liiga, der höchsten finnischen Eishockeyliga, seine Heimspiele aus.

Seit 2015 trägt die Halle den Namen Lumon Areena, nachdem sich Lumon Oy, eines der größten Unternehmen und Arbeitgeber von Kouvola, die Namensrechte für zunächst fünf Jahre sicherte.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Lumon areena. In: kookoo.fi. Abgerufen am 1. Mai 2019 (finnisch).
  2. Kouvolan jäähallista Lumon Areena! In: kookoo.fi. Abgerufen am 1. Mai 2019 (finnisch).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]