Mary Louise Wehman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mary Louise Wehman
Marilee Stepan 1952.jpg
Wehman 1952
Persönliche Informationen
Name: Mary Louise Wehman
Spitzname(n): Marilee Wehman
Nation: Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Schwimmstil(e): Freistil
Verein: Lake Shore Athletic Club
Geburtstag: 2. Februar 1935
Geburtsort: Chicago, Vereinigte Staaten
Sterbedatum: 15. Dezember 2021
Sterbeort: Winnetka, Vereinigte Staaten
Medaillenspiegel
Olympische Spiele 0 × Goldmedaille 0 × Silbermedaille 1 × Bronzemedaille

Mary Louise „Marilee“ Wehman (* 2. Februar 1935 in Chicago als Mary Louise Stepan; † 15. Dezember 2021 in Winnetka, Illinois) war eine US-amerikanische Schwimmerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Marilee Wehman belegte bei den U.S. Olympic Trials den dritten Platz über 100 m Freistil und qualifizierte sich somit für die Olympischen Sommerspiele 1952 in Helsinki. In Helsinki wurde sie im Wettkampf über 100 m Freistil Siebte und gewann im 4 × 100 m Staffelwettkampf mit dem US-amerikanischen Quartett die Bronzemedaille.

Marilee Wehman besuchte das Barat College und war später mehrere Jahre im Vorstand des United States Olympic & Paralympic Committee tätig. Sie war verheiratet mit Richard Wehman mit dem sie vier Kinder hatte.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]