Mateusz Żytko

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mateusz Żytko
Mateusz Zytko.jpg
Mateusz Zytko im Trikot von Cracovia Krakau (2012)
Personalia
Geburtstag 27. November 1982
Geburtsort WrocławPolen
Größe 187 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
bis 1999 Śląsk Wrocław
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1999–2003 Śląsk Wrocław 47 (0)
2003–2007 Zagłębie Lubin 47 (0)
2006 → Polonia Warschau (Leihe) 11 (0)
2007–2010 Wisła Płock 84 (8)
2008 Wisła II Płock 1 (0)
2010–2011 Polonia Bytom 28 (2)
2010 Polonia Bytom ME 1 (0)
2011–2015 KS Cracovia 106 (4)
2015– MKP Pogoń Siedlce 14 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 5. Januar 2016

Mateusz Żytko [maˈtɛuʃ ˈʒɨtkɔ] (* 27. November 1982 in Wrocław) ist ein polnischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Abwehrspieler begann seine Karriere im Jahre 1997 beim Erstligisten Śląsk Wrocław und wechselte 2003 zu Zagłębie Lubin. Bei Wrocław und Lubinbestritt er 47 Spiele. Sein Engagement bei Lubin wurde 2006 durch ein halbjähriges Ausleihgeschäft zu Polonia Warschau unterbrochen. Im Sommer 2007 wurde er mit Lubin polnischer Meister, kam jedoch nur zu einem Einsatz in dieser Saison und wechselte daher zum Zweitligisten Wisła Płock, wo er Stammspieler wurde. Nach dem Abstieg mit Płock im Sommer 2010 wechselte er zum Erstligisten Polonia Bytom. Nach einem Jahr und dem erneuten Abstieg seines Vereins wechselte er zum Erstligisten KS Cracovia.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]