Matthias Tschrepitsch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
OsterreichÖsterreich Matthias Tschrepitsch Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 25. März 1999
Geburtsort Korneuburg, Österreich
Größe 181 cm
Gewicht 98 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Torwart
Nummer #31
Fanghand Links
Karrierestationen
bis 2013 EV Stockerau
seit 2013 Vienna Capitals

Matthias Tschrepitsch (* 25. März 1999 in Korneuburg) ist ein österreichischer Eishockeytorwart, der seit 2013 bei den Vienna Capitals in der Österreichischen Eishockey-Liga unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Matthias Tschrepitsch (links) in seinem ersten EBEL-Spiel gegen Fehérvár AV19, 17. November 2017

Tschrepitsch begann seine Karriere beim EV Stockerau und wechselte im Jahr 2013 in die Jugendabteilung der Vienna Capitals. Seinen ersten EBEL-Einsatz feierte er am 17. November 2017 gegen Fehérvár AV19, als er in der 35. Spielminute aufgrund einer Spieldauer-Strafe des Stammgoalies Jean-Philippe Lamoureux eingewechselt wurde.[1]

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karrierestatistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Team Liga Sp GTS Sv%
2013/14 Vienna Capitals U18 EBJL 2 1,98 93,3
2014/15 Vienna Capitals U18 EBJL 16 2,93 90,4
2014/15 Vienna Capitals U20 EBYSL 0 - -
2015/16 Vienna Capitals U18 EBJL 12 3,10 89,2
2015/16 Vienna Capitals U20 EBYSL 4 3,45 88,1
2016/17 Vienna Capitals U20 EBYSL 12 1,70 93,6

Play-offs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Team Liga Sp GTS Sv%
2013/14 Vienna Capitals U18 EBJL 1 4,25 86,2
2015/16 Vienna Capitals U18 EBJL 1 3,05 89,7
2016/17 Vienna Capitals U20 EBYSL 0 - -

(Legende zur Torhüterstatistik: GP oder Sp = Spiele insgesamt; W oder S = Siege; L oder N = Niederlagen; T oder U oder OT = Unentschieden oder Overtime- bzw. Shootout-Niederlage; Min. = Minuten; SOG oder SaT = Schüsse aufs Tor; GA oder GT = Gegentore; SO = Shutouts; GAA oder GTS = Gegentorschnitt; Sv% oder SVS% = Fangquote; EN = Empty Net Goal; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Knappe Heimniederlage gegen Fehervar. In: vienna-capitals.at. 17. November 2017, abgerufen am 18. November 2017.