MediathekView

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
MediathekView
mini
mini
Basisdaten
Maintainer xaver_w und die MediathekView-Community
Erscheinungsjahr 2008
Aktuelle Version 13.0.2[1]
(6. März 2017)
Betriebssystem Windows, Linux, MacOS
Programmiersprache Java
Lizenz GPLv3
deutschsprachig Ja
https://mediathekview.de/

MediathekView ist ein Programm, das die Online-Mediatheken verschiedener öffentlich-rechtlicher Sender durchsuchen und die vorhandenen Sendungen auflisten kann. Im Oktober 2016 gab der Entwickler bekannt, dass er die Pflege des Programms zum Jahresende einstellen und sich fortan die Community darum kümmern werde.[2] Innerhalb von drei Wochen bildete sich ein Team dafür.[3]

Funktionsumfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die auf Java basierende Software kann Mediatheken durchsuchen und Filme speichern. Die Sendungsliste kann mit unterschiedlichen Filtern nach bestimmten Sendungen oder Stichworten durchsucht werden. Die Filme können über ein beliebiges externes Programm angesehen und aufgezeichnet werden. Es können Abos angelegt und neue Beiträge automatisch heruntergeladen werden.

Sender[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unterstützt werden die Mediatheken von Das Erste, ZDF, Arte, 3sat, SWR, BR, MDR, NDR, WDR, hr, rbb, DW, ORF, SF.

Serverseitige Lösungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Webseiten wie MediathekViewWeb[4] und MediathekDirekt.de[5] bestehen Oberflächen, die in jedem Webbrowser funktionieren und den Rückgriff auf Java überflüssig machen. Sie benutzen die von MediathekView erstellten Listen. MediathekViewWeb verzichtet zudem komplett auf ein Herunterladen von Filmlisten auf den lokalen Client und führt die Suche nach Sendungen serverseitig aus. Ein lokales Videoabspielprogramm wird nicht mehr benötigt, weil die Videos direkt auf der Website betrachtet werden können.

Seit Februar 2017 ist MediathekViewWeb und dessen Entwickler Teil der MediathekView-Organisation.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Neue Programmversion 13.0.2 am 6. März 2017 veröffentlicht. Abgerufen am 12. April 2017.
  2. Ankündigung zur Einstellung der Entwicklung im offiziellen Forum von MediathekView. Abgerufen am 23. Oktober 2016.
  3. Frischer Wind bei MediathekView
  4. bagbag: MediathekViewWeb bei GitHub. Abgerufen am 24. Februar 2017.
  5. Über dieses Projekt. Abgerufen am 6. Januar 2017.