Michael Shamberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Michael Shamberg (* 1945 in Chicago[1]) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent und ehemaliger Time-Life Korrespondent.

Leben[Bearbeiten]

Shamberg gründete 1992 zusammen mit Danny DeVito und dessen Ehefrau die Produktionsfirma Jersey Films und war maßgeblich an der Entstehung von Erfolgsfilmen wie Reality Bites, Pulp Fiction, Schnappt Shorty, Out of Sight, Garden State und Erin Brockovich beteiligt. Für letzteren erhielt er eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Bester Film.

Filmografie[Bearbeiten]

Auszeichnungen (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Michael Shamberg Biografie