Milchwerke Schwaben

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Milchwerke Schwaben eG

Logo
Rechtsform eG
Gründung 1922
Sitz Ulm, Deutschland
Leitung
  • Anton Köberle (Vorsitzender)
  • Josef Puhrer (stellv. Vorsitzender)
Mitarbeiterzahl 180 (2009)
Umsatz 164,6 Mio. Euro (2008)[1]
Branche Nahrungsmittelproduktion
Website www.milchwerkeschwaben.de

Die Milchwerke Schwaben eG ist eine deutsche Molkerei mit Sitz in Ulm. Das Unternehmen wurde im Jahre 1922 gegründet und vertreibt seine Produkte unter dem Namen Weideglück. Die Haupt-Produktionsstätte befindet sich im bayerischen Neu-Ulm, die Veterinärkontrollnummern sind BY 704 und BY 77704.[2] Zum Unternehmen gehört auch die Mopro Molkereiprodukte Vertriebs GmbH in Neu-Ulm, Ortsteil Schwaighofen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Weniger Gewinn bei Milchwerken www.augsburger-allgemeine.de 24. April 2009.
  2. www.milchqualitaet-bayern.de.

Koordinaten: 48° 23′ 40″ N, 9° 58′ 58,2″ O