Liste der Mitgliedskirchen der Anglikanischen Gemeinschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Anglikanische Kirchengemeinschaft besteht aus 38 selbständigen Landeskirchen, beziehungsweise Provinzen, die jeweils einem Primas unterstehen.

Extraprovinzielle anglikanische Kirchen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ehemalige Kirchen der Gemeinschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Church of Hawaii (1862–1893), heute als Bistum Teil der Episkopalkirche der Vereinigten Staaten von Amerika
  • Taiwan Episcopal Church (1949–1954), heute als Bistum Teil der Episkopalkirche der Vereinigten Staaten von Amerika
  • Chung Hua Sheng Kung Hui (1912–1949)