Moschga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stadt
Moschga
Можга
Wappen
Wappen
Föderationskreis Wolga
Republik Udmurtien
Stadtkreis Moschga
Bürgermeister Sergei Pantjuchin
Gegründet 1835
Stadt seit 1926
Fläche 31 km²
Bevölkerung 47.961 Einwohner
(Stand: 14. Okt. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte 1547 Einwohner/km²
Höhe des Zentrums 150 m
Zeitzone UTC+4
Telefonvorwahl (+7) 34139
Postleitzahl 42779x
Kfz-Kennzeichen 18
OKATO 94 430
Geographische Lage
Koordinaten 56° 27′ N, 52° 13′ OKoordinaten: 56° 27′ 0″ N, 52° 13′ 0″ O
Moschga (Europäisches Russland)
Red pog.svg
Lage im Westteil Russlands
Moschga (Udmurtien)
Red pog.svg
Lage in Udmurtien
Liste der Städte in Russland

Moschga (russisch Можга) ist eine Stadt in der Republik Udmurtien (Russland) mit 47.961 Einwohnern (Stand 14. Oktober 2010).[1]

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt liegt etwa 100 km südwestlich der Republikhauptstadt Ischewsk am Flüsschen Sjuginka im Flusssystem der Kama.

Moschga ist der Republik administrativ direkt unterstellt und zugleich Verwaltungszentrum des gleichnamigen Rajons.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort entstand 1835 mit der Errichtung der Glashütte Sjuginski Sawod, hieß nach 1917 kurzzeitig Sowetski, später Krasny und erhielt schließlich 1926 unter dem heutigen Namen Stadtrecht (nach dem alten Namen einer in der Gegend siedelnden Udmurtensippe).

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Einwohner
1926 2.400
1939 22.168
1959 29.987
1970 38.930
1979 40.272
1989 46.049
2002 47.119
2010 47.961

Anmerkung: Volkszählungsdaten (1926 gerundet)

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Itogi Vserossijskoj perepisi naselenija 2010 goda. Tom 1. Čislennostʹ i razmeščenie naselenija (Ergebnisse der allrussischen Volkszählung 2010. Band 1. Anzahl und Verteilung der Bevölkerung). Tabellen 5, S. 12–209; 11, S. 312–979 (Download von der Website des Föderalen Dienstes für staatliche Statistik der Russischen Föderation)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Moschga – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien