Normal (Illinois)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Normal
North Street mit historischem Theater
North Street mit historischem Theater
Lage im McLean Cunty und in Illinois
McLean County Illinois Incorporated and Unincorporated areas Normal Highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 1865
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Illinois
County: McLean County
Koordinaten: 40° 31′ N, 88° 59′ WKoordinaten: 40° 31′ N, 88° 59′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 50.519 (Stand: 2005)
Bevölkerungsdichte: 1.431 Einwohner je km2
Fläche: 35,4 km2 (ca. 14 mi²)
davon 35,3 km2 (ca. 14 mi²) Land
Höhe: 244 m
Postleitzahl: 61761
Vorwahl: +1 309
FIPS: 17-53234
GNIS-ID: 414548
Website: www.normal.org
Bürgermeister: Chris Koos (bis 2021)

Normal ist eine Stadt im McLean County im Zentrum des US-amerikanischen Bundesstaates Illinois. Im Jahr 2000 hatte Normal 45.386 Einwohner; beim Census 2010 waren es 52.497 Einwohner und für 2016 wurde die Einwohnerzahl auf 54.534 geschätzt.[1] Normal bildet mit dem unmittelbar angrenzenden Bloomington einen gemeinsamen Ballungsraum.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt Normal liegt 54 km südöstlich von Peoria, 186 km südwestlich der Stadt Chicago, 234 km nordöstlich der Stadt St. Louis, 96 km nordöstlich der Stadt Springfield und 78 km nordöstlich der Stadt Champaign.[2] Die Stadt liegt an den Interstate Highways 39, 55 und 74.

Automobilwirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ab 1989 produzierte der japanische Autobauer Mitsubishi hier PKW, hauptsächlich für den amerikanischen Markt. Durch das 1985 gegründete Joint Venture Diamond Star Motors (DSM) mit der Chrysler Corporation wurden hier unter anderem die Modelle Mitsubishi Eclipse, Plymouth Laser und Eagle Talon produziert, die sich eine Plattform teilten. Ab 1995 wurden die Modelle nicht mehr unter dem Namen des Joint Ventures produziert, da Mitsubishi das Werk komplett übernahm.[3]

2015 wurde die Produktion von Mitsubishi-Modellen in den USA eingestellt.

Normal nimmt eine Vorreiter-Rolle in Bezug auf Elektromobilität ein, der Autobauer Rivian kaufte 2017 die ehemalige Fabrik von Mitsubishi und plant hier Modelle zu produzieren.[4]

Weiteres[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Illinois State University ist eine staatliche Universität in der Stadt.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeinsam mit dem benachbarten Bloomington pflegt Normal pertnerschaftliche Kontakte mit folgenden Städten:[5]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Normal, Illinois – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. U.S. Census Buero - American Factfinder: Normal town, Illinois
  2. Entfernungsangaben: Google Maps
  3. DSMnation. Abgerufen am 27. August 2021 (amerikanisches Englisch).
  4. Matt McFarland, CNN Business: The new Normal: How one Midwestern town got swept up in the electric vehicle boom. Abgerufen am 27. August 2021.
  5. sister cities international – Bloomington-Normal, Illinois (Memento des Originals vom 4. April 2018 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sistercities.org, abgerufen am 3. April 2018