Oras Tynkkynen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oras Tynkkynen

Oras Tynkkynen (* 25. September 1977 in Jyväskylä) ist ein finnischer Politiker der Partei Grüner Bund.

Leben[Bearbeiten]

Nach seiner Schulzeit studierte Tynkkynen Journalismus an der Universität Tampere, an der er seinen Bachelor erreichte. Neben seinem Studium wurde er politisch aktiv und Mitglied der Partei Grüner Bund. Er war einer der Gründungsmitglieder der Organisation Friends of the Earth Finland. Als Politiker wurde Tynkkynen in den Stadtrat von Tampere gewählt; 2004 gelang es ihm, einen Sitz als Abgeordneter im Finnischen Parlament zu erreichen.

Tynkkynen lebt offen homosexuell in Tampere.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Montreal Gazette: Sexual orientation should not define us, say gay politicians

Weblinks[Bearbeiten]