Paolo Valente

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Paolo Bill Valente (* 3. November 1966 in Meran) ist ein Südtiroler Journalist und Schriftsteller.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Valente war verantwortlicher Chefredakteur der italienischsprachigen katholischen Südtiroler Wochenzeitschrift Il Segno. Er hat zahlreiche Nachforschungen über die Geschichte seiner Heimat Südtirol angestellt und in mehreren Büchern veröffentlicht.

Valentes Werke, die in italienischer Sprache veröffentlicht werden, sind auszugsweise auch ins Deutsche übersetzt worden.

Valente lebt und arbeitet in Meran.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sachbücher

Belletristik

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]