Persipura Jayapura

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Persipura Jayapura
Perispura.png
Basisdaten
Name Persatuan Sepakbola Jayapura
Sitz Jayapura, Indonesien
Gründung 1950
Präsident Benhur Tommy Mano
Erste Mannschaft
Trainer EnglandEngland Peter Butler
Spielstätte Mandala-Stadion
Plätze 30.000
Liga Liga 1
2017 6. Platz
Heim
Auswärts

Persipura Jayapura ist ein indonesischer Fußballverein aus Jayapura in der Region Westneuguinea.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Club wurde 1950 gegründet. 1976 gewann Jayapura erstmals die indonesische Meisterschaft, die damals noch ein Amateurwettbewerb war. 2005, 2009, 2011 und 2013 folgten weitere Titelgewinne, diesmal jedoch in der 1994 gegründeten Indonesia Super League, der indonesischen Profiliga. Heimatstadion des Vereins ist das Mandala-Stadion, das 15.000 Zuschauern Platz bietet. Die Spieler Jayapuras sind hauptsächlich melanesischer Herkunft aufgrund der Lage der Stadt im indonesischen Teil Neuguineas.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Indonesische Meisterschaft: 5
    • Amateurliga: 1976
    • Profiliga: 2005, 2009, 2011, 2013

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]