Petar Grbić

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Petar Grbić
Spielerinformationen
Geburtstag 7. August 1988
Geburtsort TitogradSFR Jugoslawien
Größe 190 cm
Position Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2008 FK Mladost Podgorica 12 0(1)
2008–2011 FK Mogren 76 (12)
2011– Olympiakos Piräus 0 0(0)
2011–2012 → Levadiakos (Leihe) 6 0(0)
2012 → Hapoel Be’er Scheva (Leihe) 6 0(0)
2012–2013 → OFK Belgrad (Leihe) 22 0(7)
2013 → FK Partizan Belgrad (Leihe) 9 0(0)
2014–2016 FK Partizan Belgrad 34 0(2)
2016– Akhisar Belediyespor 10 0(1)
2016–2017 → Adana Demirspor (Leihe) 18 0(1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2011– Montenegro 7 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 11. August 2017

Petar Grbić (* 7. August 1988 in Titograd) ist ein montenegrinischer Fußballspieler. Er spielt bevorzugt im offensiven Mittelfeld.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seine Karriere begann Grbić 2007 beim montenegrinischen Klub FK Mladost Podgorica. 2008 bis 2011 spielte er für den FK Mogren. Im Jahr 2011 wechselte er zum griechischen Rekordmeister Olympiakos Piräus. Dort konnte er sich, auch aufgrund von Verletzungen, zu keinem Zeitpunkt durchsetzen. Nach diversen Stationen auf Leihbasis, unterschrieb er 2014 schließlich einen Vertrag beim serbischen Klub Partizan Belgrad.

Ab dem Januar 2016 begann er seine Karriere in der Türkei beim Erstligisten Akhisar Belediyespor fortzusetzen. Von diesem wurde er für die Saison 2016/17 an den Zweitligisten Adana Demirspor ausgeliehen.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2011 debütierte Grbić für die Montenegrinische Fußballnationalmannschaft.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]