Peter Köpf (Journalist)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Köpf (* 1960) lebt als Autor in Berlin.

Köpf studierte Politik- und Kommunikationswissenschaften sowie Neuere Deutsche Literatur in München. Von 1984 bis 1992 war er Mitarbeiter der Münchener Abendzeitung, dann bis 1994 Fernsehredakteur. Er ist Chefredakteur englischsprachiger Monatszeitungen der Times Media-Gruppe, darunter The German Times, und Autor zahlreicher Bücher, darunter Politikerbiographien.

Publikationen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]