Porin jäähalli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Porin jäähalli
Isomäki
Die Porin jäähalli in Pori (2009)
Die Porin jäähalli in Pori (2009)
Frühere Namen

Isomäen jäähalli

Daten
Ort Metsämiehenkatu 21
FinnlandFinnland 28500 Pori, Finnland
Koordinaten 61° 28′ 24,7″ N, 21° 45′ 54,9″ OKoordinaten: 61° 28′ 24,7″ N, 21° 45′ 54,9″ O
Eröffnung 1971
Renovierungen 1986–1987, 1993, 1998, 2014–2016
Oberfläche Eisfläche
Kapazität 6.500 Plätze
Spielfläche 58 × 28 m
Verein(e)

Die Porin jäähalli (auch Isomäen jäähalli) ist ein Eissporthalle in der finnischen Stadt Pori.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1964 wurde eine Kunsteisbahn angelegt.[1] Die Halle, die im Jahr 1971 eröffnet wurde, bietet Platz für 6.500 Zuschauer (davon 3.972 auf Sitzplätzen) und wird hauptsächlich für Eishockey genutzt. Der Eishockeyverein Porin Ässät, der in der Liiga spielt, trägt dort seine Heimspiele aus.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. pori.fi: Daten zur Halle (finnisch)