Wikipedia Diskussion:WikiProjekt Computerspiel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WD:WPCS
WikiProjekt Computerspiel
Diskussion im WikiProjekt Computerspiel
Du bist zum ersten Mal hier? Dann zunächst ein Herzliches Willkommen.

Diese Seite ist die erste Anlaufstelle für Fragen und Anmerkungen aller Art zum Bereich Computerspiele in der Wikipedia. Du hast in einem Artikel einen Fehler gefunden und kannst ihn nicht selbst berichtigen? Du möchtest einen Artikel schreiben und bist nicht sicher, wie Dein Beitrag am besten eingebunden werden kann? ...
Stell Deine Frage hier. Diese Seite wird regelmäßig von erfahrenen Mitarbeitern gelesen, die weiterhelfen können.

Die Diskussion auf dieser Seite ist eher kurzlebig und betrifft hauptsächlich das aktuelle Tagesgeschehen. Daher wird regelmäßig archiviert. Für harte Arbeit wie die Qualitätssicherung gibt es jeweils spezielle Seiten:

Richtlinien: Relevanzkriterien, Richtlinien für Computerspiele-Artikel
Arbeitsseiten: Qualitätssicherung, Eiliges, Kategorien
mehr findest Du auf der Hauptseite des Wikiprojekts


Abschnitte, deren letzter Beitrag länger zurückliegt, werden automatisch archiviert. Prüfe bitte, ob dein Anliegen nicht bereits hier diskutiert wurde. Ältere Diskussionen findest du im Archiv.

Markiere eine beendete Diskussion bitte mit {{Erledigt|1=~~~~}}, damit diese schnell automatisch archiviert werden kann.

Bilder[Quelltext bearbeiten]

Man findet auf commons immer mehr gute, freigegebene Bilder, sogar Animationen. Vielleicht kann man zumindest welche in Artikeln unterbringen/austauschen. Oder sogar auf das Portal oder im Banner. Wurde ja auch bei der Nominierung angesprochen. Ich erinnere mich noch an Zeiten, wo wir uns die Finger nach hochwertigen Screenshots geleckt hätten und uns irgendwie anderweitig behelfen mussten. Hier mal eine kleine Auswahl. --Kungfuman (Diskussion) 15:42, 17. Dez. 2016 (CET)

Im Zweifel lex Ubisoft.--the artist formerly known as 141.84.69.20 20:50, 3. Jan. 2017 (CET)

Dann darf man gar keine Bilder nehmen. Notfalls kann man ja später Bilder austauschen. Die andere Alternative wäre, komplett freie Software zu nehmen. Auch da gibt es mittlerweile recht gute Screenshots. Bild 4 und 6 sind übrigens frei, und natürlich die Hardware-Bilder. --Kungfuman (Diskussion) 12:54, 10. Jan. 2017 (CET)
Das ist genau mein Punkt. Alle diese Rechteinhaber sollten ein berechtigtes Interesse daran haben, Ausschnitte ihrer Werke nicht freizugeben. So ist das halt bei Konsumgütern in der WP.--the artist formerly known as 141.84.69.20 06:38, 17. Jan. 2017 (CET)
Freigegeben ist erst mal freigegeben. Es gibt zB auch kleinere 1-Mann Unternehmen, Independent u.ä.. Dann liegt der Fall wieder anders. Oft gibts ja auch Gründe für eine Freigabe. 100 % sicher auf Dauer ist eh nix. --Kungfuman (Diskussion) 11:27, 18. Jan. 2017 (CET)
Doch, 100% sicher ist wikipedianischer Opportunismus bei Bildern. Nach mir die Sintflut.--the artist formerly known as 141.84.69.20 16:41, 19. Jan. 2017 (CET)
Wie gesagt, wäre dann die einzige Möglichkeit eine Wikipedia gänzlich ohne Bilder. Logos (nebst Briefmarken u.a.) werden ja auch nach und nach gelöscht. Man muss dann noch öfter in die en schauen. --Kungfuman (Diskussion) 12:44, 23. Jan. 2017 (CET)
Gemeinfreiheit. Es ist, außerhalb der Videospiele, nicht aller Tage Abend.--the artist formerly known as 141.84.69.20 22:47, 25. Jan. 2017 (CET)

Mal noch ein paar freie verschiedenster Genre:

Kategorie:Ubisoft[Quelltext bearbeiten]

Lohnt sich so eine Kategorie schon? --Noobius2 (Diskussion) 21:52, 24. Feb. 2017 (CET)

Sicher. Mit allen Spielen, Verfilmungen und ggf redirs schon 40 Artikel. Bislang haben wir wenig Firmenkats, hauptsächlich Nintendo. Fairerweise müssten wir dann eigentlich alle Spiele nach Firmen kategorisieren. Aber ich glaube, wir hatten das schon mal besprochen und es wurde abgelehnt, also reine Spiele-nach-Hersteller-Kats wie Kategorie:Ubisoft-Spiel. Läuft ja größtenteils darauf hinaus. Schau mal Wikipedia_Diskussion:WikiProjekt_Computerspiel/Archiv/2012/2#Kategorien_Spiele_nach_Publishern.3F_.28.2B_neue_Plattform-Kats.29 oder auch Wikipedia_Diskussion:WikiProjekt_Computerspiel/Archiv/2013/2#Herstellerkats. Aber bei Nintendo gehts ja auch. Nur, dass es mehr Nicht-Spiele-Artikel gibt. --Kungfuman (Diskussion) 13:45, 1. Mär. 2017 (CET)
Unterkats wie Kategorie:Nintendo-DS-Spiel wurden bereits 2012 aus der Nintendo-Kat entfernt (Wikipedia:Kategorien/Computerspiele ist nicht aktualisiert worden). Viele einzelne Spiele sind jedoch einfach in Entwicklerkats wie Kategorie:Nintendo Entertainment Analysis & Development enthalten. Wenn man die Spiele löscht wäre die Kat praktisch leer. Die Unterkat Kategorie:Person (Nintendo Entertainment Analysis & Development) wurde gelöscht. Einige andere Kats von Nintendo wurden ebenfalls gelöscht, darunter Kategorie:Nintendo-Spiel nach Plattform. Ist aber alles immer noch etwas chaotisch und vor allem nicht einheitlich. Das muss noch besprochen werden. Bitte auch neue Kats ankündigen oder wenigstens den Baum aktualisieren. Zuletzt Kategorie:Nintendo-Switch-Spiel. --Kungfuman (Diskussion) 14:16, 1. Mär. 2017 (CET)
Welchen Nutzen hätte eine solche Kategorie? Der Leser kann in den Artikel Ubisoft schauen, für den bräuchten wir die Kategorie nicht. Also für Analysen und Wartungslisten. Lohnt das? Kümmert sich jemand explizit um das Thema Ubisoft, so dass eine Teilmengen-Wartungsliste Sinn macht? Viele Grüße, Grueslayer 14:45, 1. Mär. 2017 (CET)
Es gibt immerhin Kats für Nintendo, Sony, Microsoft, Atari, Sharp, Texas-Instruments, Commodore, Acorn usw. Bei Kategorie:Acorn , sowie Commodore ua sind übrigens die Spiele nach Plattform kats im Gegensatz zu Nintendo auch noch drin. Mir ist es eigentlich egal, aber bitte einheitlich. Kats sind leichter zu handlen. Dann braucht man nicht bei jedem neuen Spiel die Hauptartikel zu ändern. Wenn überhaupt dann sind Listenartikel besser als die Hauptartikel. Aber Listen sind auch nicht unbedingt Ersatz für Kats (sowie Navis usw). --Kungfuman (Diskussion) 14:52, 1. Mär. 2017 (CET)
Stimmt, die Hardware-Kategorien. Ich formuliere meine Meinung dann mal um: Ich persönlich finde Kategorien sinnfrei, die ein gleichnamiges Lemma haben und bei denen alle in der Kategorie verorteten Lemmata in besagtem Hauptartikel verlinkt sind. Dem Leser bringt das keinen Nutzen. Vielleicht dem Autor, wenn er bestimmte Kategorien verschneiden muss, um was rauszufinden. Viele Grüße, Grueslayer 15:19, 1. Mär. 2017 (CET)
Na, ja. Es wird ja überall so gemacht. Und es werden ja immer mehr Artikel (bzw Spiele) die normalerweise nicht alle in den Hauptartikeln verlinkt sind. Höchstens per (ausgelagerte) Listen. Ist natürlich eine grundsätzliche Frage, ob man Spiele so kategorisiert. Einerseits reichen Listen, die übersichtlicher sind und idR Mehrinfos bieten. Andererseits wurde ja schon damit angefangen. Was nun? --Kungfuman (Diskussion) 13:13, 15. Mär. 2017 (CET)

Kürzlich angelegte Genre-Kategorien[Quelltext bearbeiten]

Es geht um Kategorie:Online-Spiel (Genre), Kategorie:Adventure (Genre), Kategorie:Actionspiel (Genre) und Kategorie:Rollenspiel (Computerspiel-Genre). Vor allem @Zulu55: Passiert mit diesen ziemlich dünnbesetzten Kategorien noch etwas? Momentan verstehe ich nämlich gar nicht, was das werden soll und welchen Sinn das haben könnte. Grüße -- HilberTraum (d, m) 20:37, 8. Mär. 2017 (CET)

Unabgesprochen, unerklärt, nicht intuitiv erfassbar. Über Restrukturierungen bei den Kategorien kann man natürlich jederzeit reden. Reden, nicht einfach irgendwas machen. Viele Grüße, Grueslayer 21:03, 8. Mär. 2017 (CET)
Hallo, danke der Nachfrage, und sorry falls ich da etwas vorgeprescht bin. Analog zum Kategoriesystem im Bereich Kategorie:Filmtitel wollte ich versuchen, Schnittmengenkategorien abzubauen. In der Tat habe ich dann aber gemerkt, dass das nicht so einfach ist und auch erst abgesprochen werden sollte. Ich kann das auch gerne zurücksetzen. PS: Siehe auch den Abschnitt eins drunter --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 09:17, 9. Mär. 2017 (CET)

Spiel nach Genre[Quelltext bearbeiten]

Außerdem sind das ja hier die Kategorien für die Spielegenres. Eigentlich ginge es mir eher um die Kategorisierung der Spiele nach Genres. Denn hier geht einiges durcheinander. Mein Vorschlag geht in die Richtung, eine Kategorisierung wie bei den Filmen nach Genres (Arten der Darstellung), Gattungen (technische Macharten) und Themen (Inhalten) aufzubauen. z.B.

  • Genres: Autorennspiele, Shooter, Rollenspiele, Adventures, ...
  • Gattungen: 3D-Spiele, Spiele ohne Sprachausgabe, Audio-Spiel‎, Computer-Brettspiel‎, Browser-Spiel, Lightgun-Spiel,‎ ...
  • Themen: Science-Fiction-Spiele, Kriegsspiele, ... --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 09:17, 9. Mär. 2017 (CET)
Die Begriffe "Genre" und "Gattung" sind Synonyme und beziehen sich in der Literatur meist auf die Spielinhalte (z.B. Shooter). Manchmal wird aber auch die Technik mit hineinverwurstet (z.B. Ego-Shooter). Technische Details werden durch Spielekategorien beschrieben, wenn ich mich recht entsinne. Auf jeden Fall sollten in der Wikipedia nur Einteilungen vorgenommen werden, die auch anderswo üblich sind. In der Wikipedia läuft bei den Bezeichnungen im Bereich Computerspiele auch einiges schief: da werden aus Spielenamen einfach Serien gemacht, eigenmächtig irgendwelche Genres erfunden usw. usf. Das hatte ich schon einmal hier in diesem Forum bemängelt. Wäre schön, wenn du etwas Ordnung ins Chaos bringen könntest. Aber bitte nur anhand seriöser Literatur. Es gibt sicher Bücher aus dem Themengebiet der Ludologie, an denen man sich dabei orientieren kann. Danke, Knurrikowski (Diskussion) 17:17, 9. Mär. 2017 (CET)
Das ist doch wirklich Quatsch. Wir haben doch bereits Kats nach Genre, wie Kategorie:Actionspiel (samt Unterkats) und Kategorie:Computer-Brettspiel und Kategorie:Rennspiel. Und Kats nach Themen hatten wir schon mehrmals (leider) abgelehnt (weil das zu kleinkariert wird und ausartet) und Einzelkats wurden auch schon gelöscht. Gabs u.a. kürzlich. Schau mal ins Archiv. Gleiches übrigens für 3D-Spiele (hatte ich mal vorgeschlagen). Das ist teils strittig und größtenteils hardwarebasiert. Kategorie:Browserspiel ist eine Plattformkat, die wir auch haben. Alles andere sollte idR per Hauptartikel oder Listen abgedeckt sein. Und "Spiele ohne Sprachausgabe" lohnt sich IMO nicht. Das sind halt größtenteils Textadventures. Audiospiel lohnt sich auch nicht. Bitte die Kats löschen lassen! Sind auch zuwenig Einträge. --Kungfuman (Diskussion) 13:29, 15. Mär. 2017 (CET)

Portal / Sperre Knurrikowski[Quelltext bearbeiten]

Knurrikowski hat sich (mal wieder) infinite sperren lassen, diesmal wohl wegen eines kleinen edit-Wars bei Atari 800XL. Vermutlich diesmal für immer, weil auch alle Seiten gelöscht wurden. Vielleicht kann man jetzt die Portalseite weiter verbessern. Da ist immer noch einiges im Argen. Zb die Begutachtungen sollten, wie vorher, eine ausgelagerte Seite haben, damit man nicht immer die ganze Seite bearbeiten muss. Vermutlich war das geplant aber offenbar wurde erst mal schnell irgendwie eine Seite hingebastelt, nur zum zeigen. Und es gibt keinerlei Bilder, wenn es im AdTages keine gibt, übrigens noch monatelang. Die fehlenden "lesenswerten" Inhalte (wie bsp. ausgesuchte Spiele) wurde ja auch oft in den reviews und hier bemängelt; eine Auszeichnung scheiterte. Gibt es dazu Meinungen? Vielleicht kann man auch (bis auf weiteres) erst mal die sogenannten Meilensteine bzw wichtige Spiele oder eine Chronik wieder einfügen. Ggf unter anderem Namen. Um die Spalten gleich lang zu machen, müsste man weitere Inhalte einfügen. Das Portal ist ja derzeit viel zu knapp und minimalistisch. --Kungfuman (Diskussion) 13:56, 15. Mär. 2017 (CET)

Kat Stealth[Quelltext bearbeiten]

Moin zusammen,
was mir beim Warten heute aufgefallen ist: Macht eine zusätzliche Kategorie für Stealth-/Schleichspiele Sinn? Nicht mein Genre, aber soweit ich das sehe, sind die derzeit zu einem größeren Teil bei Kategorie:Action-Adventure und zu einem kleineren Teil bei Kategorie:Ego-Shooter einzusortieren, was mir beim aktuellen Datenbestand teils unsauber geschehen zu sein scheint. Würde eine Kategorie Stealth- bzw. Schleichspiel hier eine Verbesserung für den Leser und/oder die Einordnung bringen?
Viele Grüße, Grueslayer 10:35, 21. Mär. 2017 (CET)