Portal Diskussion:Wetter und Klima

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.
Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Falscher Link in allen (?) Klimatabellen: Max. Temperatur ist nicht Monatsmitteltemperatur[Quelltext bearbeiten]

Hallo allerseits, in den Klimatabellen ist bei der Zeile "Max. Temperatur" die Monatsmitteltemperatur verlinkt, z.B. auf dieser Seite: https://de.wikipedia.org/wiki/Salzburg#Klima Die Monatsmitteltemperatur ist aber in der 3. Zeile angegeben, nur mit "Temperatur" beschriftet. In der ersten Zeile mit "Max. Temperatur" angegegeben ist der Mittelwert aller Höchstwerte, keine Verlinkung nötig. Es sollte also bei allen Klimatabellen der Link zur Monatsmitteltemperatur bei "Max. Temperatur" entfernt werden und stattdessen in der 3. Zeile bei "Temperatur" hinterlegt werden (sofern vorhanden, nicht alle Klimatabellen weisen die Monatsmitteltemperatur aus).

Das gilt für alle Klimatabellen dich ich mir angesehen habe, deshalb möchte ich die Änderungen nicht selbst durchführen. Vielleicht kann hier ein erfahrener Editor weiterhelfen? Kann man das mit einem bot korrigieren? Vielen Dank schon einmal im Voraus. (nicht signierter Beitrag von 194.118.138.190 (Diskussion))

Kaltluftsee[Quelltext bearbeiten]

Hallo zusammen, kann sich jemand den Artikel zum Thema Kaltluftsee mal vorknöpfen? Danke und viele Grüsse!

Überarbeitung und Hinzufügung von Klimatabellen für deutsche Städte und Gemeinden nach englischsprachigem Wikipedia-Standard[Quelltext bearbeiten]

Hallo Wikipedianer!

Ich bin bis jetzt nur ganz marginal in der deutschsprachigen (und noch seltener in der englischsprachigen) Wikipedia in Erscheinung getreten... bis mir auffiel, wie lückenhaft die Klima-Informationen zu Orts-Artikeln in der deutschsprachigen Wikipedia sind, insbesondere, wenn man sie mit denen in der englischsprachigen Ausgabe vergleicht. Auf vielen deutschsprachigen Seiten sogar zu deutschen Großstädten, erst recht zu Mittel- und Kleinstädten fehlen in den Klimatabellen für eine Klimaklassifikation (z. B. nach Köppen und Geiger) elementare Daten wie Monatstemperaturmittel (stattdessen sind lediglich mittlere Monatsmaxima und -minima angegeben!) oder Monatsniederschlagssummen, nicht selten fehlen auch Angaben zur zugrundegelegten Messperiode.

Seit einiger Zeit sind sämtliche Messreihen des Deutschen Wetterdienstes für rund 1000 Wetterstationen im gesamten Bundesgebiet öffentlich zugänglich (ftp://ftp-cdc.dwd.de/pub/CDC/observations_germany/climate/monthly/kl/) und (mit Quellenangabe) frei verwendbar, auf Tages- und Stundenbasis, aber auch schon in teilweise aufbereiteter Form (Monatswerte), weit ins frühe 20., mitunter sogar ins 19. und 18. Jahrhundert zurückreichend. Ich habe diese Dateien heruntergeladen und bin nun dabei, aus den teilweise durchaus lückenhaften Datenreihen für Klimatabellen verwendbare 30-Jahres-Intervalle zu extrahieren, jeweils mindestens mit ununterbrochenen Messreihen von Monatstemperaturmitteln und Monatsniederschlagssummen.

Parallel dazu entwickle ich ein C-Programm, das die automatisierte Auswertung dieser Daten-Dateien und Erzeugung von HTML-Klimatabellen nach dem Klimatabellen-Farbschema der englischsprachigen Wikipedia ermöglichen soll.

Mittelfristig (ich gehe davon aus, dass ich spätestens im Frühling 2019 mit den Vorbereitungs- und Programmierarbeiten fertig bin) will ich für jeden Orts-Artikel, der eine Entsprechung in den Stationslisten des Deutschen Wetterdienstes mit ausreichender Datenbasis hat, mindestens eine Klimatabelle zur aktuellen Klimaperiode (1981-2010), nach Möglichkeit aber zu möglichst vielen, nicht überlappenden in der Vergangenheit liegenden Klimaperioden (1961-1990, 1931-1960 oder noch weiter zurückliegend), ab Anfang 2021 dann auch für 1991-2020 erstellen und in die deutschsprachige Wikipedia einstellen, selbstverständlich mit Angaben zu Quelle, Klimaperiode und gegebenenfalls Standortwechseln der jeweiligen Wetterstation. Diese Tabellen würden dann die bisherigen Klimatabellen in der deutschsprachigen Wikipedia ersetzen.

Schreibt doch mal, wie Ihr darüber denkt!

Bis bald in diesem Portal,

Jörg "Yadgar" Bleimann

Veröffentlichung von Klimadaten[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich hatte die Idee, dass man in der Wikipedia vielleicht die öffentlich zugänglichen Wetterdaten des Deutschen Wetterdienstes in aufbereiteter Form veröffentlichen könnte. Ich habe hier mal ein kleines fiktives Beispiel mit Monatsmitteltemperaturen erstellt. Es gibt Daten von 76 DWD-Stationen, die man dafür verwenden könnte. Telweise reichen die vorhandenen Messwerte mehr als 80 Jahre zurück. Besteht hier von Seiten der Portal-Mitarbeiter Interesse daran? Viele Grüße --JoeHard (Diskussion) 14:29, 27. Jul. 2020 (CEST)

Hallo Joe! Für uns als Wetterinteressierte ist das sicher interessant. Aber ob das die große Masse auch so sieht? Die Aussagekraft ist bei drei Jahren natürlich überschaubar, andererseits wird vielleicht auch schnell auf WP:WNII, Punkt 7 verwiesen. Ich könnte mir vorstellen, dass man solche Daten so ähnlich wie Klimatabellen grafisch darstellt, so könnte man Klima- und Wetterdaten anschaulich einander gegenüberstellen. Ist aber nur eine Idee. LG Stefan 21:25, 27. Jul. 2020 (CEST)
Hallo Stefan, erstmal Danke für deine Antwort. Ich dachte ja nicht an eine Tabelle mit nur drei Jahren, sondern eher an eine mit 80 Jahren. Ich denke, dass so eine Tabelle einen interessanten und auch transparenten Einblick in die Entwicklung der Temperaturen geben könnte. Als "Rohdatensammlung" würde ich so eine Liste keinesfalls betrachten, denn es handelt sich um eine Aufbereitung der DWD-Rohdaten. Ich hatte eigentlich gedacht, für alle 76 im Netz verfügbaren DWD-Datensammlungen so einen Listen-Artikel anzulegen und zusätzlich eine "Hauptliste", die auf die anderen verlinkt. Ich denke auch darüber nach, eine Grafik (der Jahresmitteltemperaturen) mit einzubauen. Was hältst Du davon? Viele Grüße --JoeHard (Diskussion) 10:50, 28. Jul. 2020 (CEST) Hier ist auch schon mal ein echtes Beispiel. --JoeHard (Diskussion) 16:06, 28. Jul. 2020 (CEST)
Hallo, nochmals danke. Für mich ist dieses Thema hier erstmal erledigt. Ich werde noch weiter darüber nachdenken, wie man diese Zahlen am besten präsentieren könnte und welche Grafik-Optionen es gibt. --JoeHard (Diskussion) 11:48, 30. Jul. 2020 (CEST)
Hallo Joe, ich will dir deine Idee keinesfalls madig machen, sondern nur darauf hinweisen, welche Steine wohl aus dem Weg zu räumen wären. Gerne kannst du die Fuhlsbüttel-Liste mal als Testballon in den ANR verschieben, dann sehen wir, was passiert. Mehr als dass du zurückverschieben musst, musst du ja nicht befürchten. Eine weitere Idee wäre, dass man den Klima-Abschnitt im Artikel Hamburg mit in diesen neuen Artikel auslagert, dann hätte man einen Gesamtartikel Wetter und Klima Hamburgs oder so ähnlich. LG Stefan 21:35, 30. Jul. 2020 (CEST)
Hallo Stefan, bitte entschuldige, dass ich hier so voreilig ein 'erledigt' eingetragen habe. Das mit dem Testballon überlege ich mir noch, aber vorher werde ich versuchen diese Liste irgendwie zu verbessern, ich möchte alles nochmal überdenken, auch deine Idee mit Wetter und Klima Hamburgs finde ich gut. Dafür müsste allerdings noch einiges getan werden. Auch die anderen Inhalte der DWD-Datensätze, wie Min- u. Max-Temperaturen, Niederschläge, könnten da hineinpassen und natürlich Grafiken und viel mehr Text. In der Zwischenzeit habe ich auch die Kategorie 'Wikipedia:Du darfst' dort hinzugefügt. Mal sehen ob da was passiert. Falls Du noch weitere gute Ideen hast, möchte ich sie gern hören, danke und viele Grüße aus Hamburg --JoeHard (Diskussion) 22:58, 30. Jul. 2020 (CEST)
@JoeHard: Am ehesten dürfte eine Kombination aus moderater Liste und Diagramm akzeptiert werden. "Moderate Liste" wäre eine mit maximal einer Zeile pro 30 Tage. Für das Diagramm wäre wegen der vielen Daten allerdings eine SVG-Grafik besser als die mühsame Diagrammfunktion der WP. Mit welcher Häufigkeit liegen die Daten denn vor? ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 07:02, 31. Jul. 2020 (CEST)

@Antonsusi: Hallo, meine derzeitige Liste dürfte dann als "moderat" anzusehen sein, denn sie hat nur eine Datenzeile pro Jahr.

Folgende Daten des DWD sind unter diesem Link für 76 verschiedene DWD-Wetterstationen abrufbar:

1. Monatswerte der Station Hamburg-Fuhlsbüttel (ID=1975), Werte seit Januar 1936 bis heute verfügbar, Parameterbeschreibungen sind im Download enthalten

STATIONS_ID;MESS_DATUM_BEGINN;MESS_DATUM_ENDE;QN_4;MO_N;MO_TT;MO_TX;MO_TN;MO_FK;MX_TX;MX_FX;MX_TN;MO_SD_S;QN_6;MO_RR;MX_RS;eor
1975;19360101;19360131; 5; 6.42; 3.63; 5.48; 1.50; 3.76; 11.9; -999; -3.0;-999; 5; 82.6; 13.8;eor
1975;19360201;19360229; 5; 6.33; 0.07; 2.12; -1.80; 3.14; 7.1; -999; -8.5;-999; 5; 74.7; 11.9;eor
1975;19360301;19360331; 5; 6.09; 4.60; 7.96; 1.54; 2.45; 19.0; -999; -2.0;-999; 5; 13.0; 4.7;eor
...

2. Tageswerte der Station Hamburg-Fuhlsbüttel (1975), Werte seit Januar 1936 bis heute verfügbar, Parameterbeschreibungen sind im Download enthalten

STATIONS_ID;MESS_DATUM;QN_3; FX; FM;QN_4; RSK;RSKF; SDK;SHK_TAG; NM; VPM; PM; TMK; UPM; TXK; TNK; TGK;eor
1975;19360101;-999;-999;-999; 5; 0.1; 1;-999; 0; 7.7; 8.5; 998.00; 7.3; 82.00; 8.8; 5.7;-999;eor
1975;19360102;-999;-999;-999; 5; 3.5; 1;-999; 0; 7.0; 8.1; 992.80; 6.7; 82.00; 9.1; 5.3;-999;eor
1975;19360103;-999;-999;-999; 5; 0.8; 1;-999; 0; 8.0; 8.1; 988.30; 4.4; 95.00; 5.9; 1.5;-999;eor
...

Diese Daten kann man sehr komfortabel mit Excel bearbeiten, und damit auch sehr einfach Wiki-Tabellencode erzeugen. Ich habe auch schon daraus eine SVG-Grafik erstellt, die du auch in meinem o. g. BNR-Artikel findest. Wenn Du noch weitere Fragen dazu hast, beantworte ich sie gern. Viele Grüße --JoeHard (Diskussion) 11:56, 31. Jul. 2020 (CEST)

Hallo alle zusammen @Dionysos1988, Antonsusi:, ich habe den Testballon jetzt mal hier gestartet. Mal sehen was passiert. Viele Grüße --JoeHard (Diskussion) 16:44, 15. Aug. 2020 (CEST)
Nach dem „Ballonstart“ wurde jetzt schon ein QS-Antrag gestellt. --JoeHard (Diskussion) 18:42, 15. Aug. 2020 (CEST)
Fein. Ich habe die Grenzen im Diagramm noch etwas mehr an die Werte angepasst. Die jetzt geringere Höhe fügt sich besser in die Seite ein. Außerdem noch auf CSS-Formatierung geändert, weil man da leichter abändern kann. Schauen wir mal... ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 19:58, 15. Aug. 2020 (CEST)
Im Moment läuft die QS und ich habe vorgeschlagen, die Listen als Auslagerungen der Artikel über die geogr. Objekte zu gestalten. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 10:08, 22. Aug. 2020 (CEST)

Ich gebe zu Bedenken, dass a) 80 Jahre nicht viel sind (für Klimaereignisse), als Tabelle mit 80 Zeilen aber ziemlich lang. b) mit den 76 Artikeln ein Damm bricht. Da kommen dann andere Länder dazu und im Nu haben wir hunderte solcher Datenfriedhöfe ;-) Ok, die alten Werte ändern sich nicht mehr, aber wer hält das aktuell? Außer hardcore-Wetterfans interessiert sowas idR sehr wenige Leute. lG --Hannes 24 (Diskussion) 12:04, 22. Aug. 2020 (CEST)

Um die letzte Frage von Hannes 24 zu beantworten: Ich glaube die meisten Wikipedia-Benutzer, die hier etwas länger und kontinuierlich mitarbeiten, fühlen sich verantwortlich dafür, dass „ihre Artikel“ immer aktuell sind und bleiben. Das gilt nicht nur für Listen. Selbstverständlich würde ich das immer aktuell halten, jedenfalls so lange ich das noch kann und solange solche Daten weiterhin frei verfügbar sein werden. --JoeHard (Diskussion) 16:12, 22. Aug. 2020 (CEST)
@Hannes 24: Außer Hardcore-Eisenbahnfans interessiert sich i.d.R. auch keiner für die vielen Hundert Streckendaten aus dem dt. Kursbuch. Trotzdem haben wir diese Daten in den Artikeln dazu. Es wären hier dutzende analoge Beispiele möglich. Die WP ist nicht nur für den Mainstream da. Das ist also kein gutes Argument gegen diese Seiten. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 16:31, 22. Aug. 2020 (CEST)
schon klar, aber diese Tabellen bestehen aus 80x13 Zahlen mit zwei Kommastellen, sehr spannend zu lesen ist das nicht ;-) Macht wenigstens die Spalten (Monate) sortierbar, dass man Höchst- und Tiefstwerte leicht rausfinden kann. --Hannes 24 (Diskussion) 19:15, 22. Aug. 2020 (CEST)
Habe gerade die Sortierbarkeit der Spalten geändert, danke für den Vorschlag. Viele Grüße --JoeHard (Diskussion) 19:26, 22. Aug. 2020 (CEST)

Mögliche Redundanz von Scherwind und Windscherung[Quelltext bearbeiten]

Da für mich aus den beiden Artikeln nicht recht ablesbar war, ob es sich um das gleiche Phänomen handelt, oder nicht, eröffnete ich 2019 diese Redundanzdiskussion.

Die Resonanz war eher flau, bis Nabloodel sich dankenswerterweise der Sache annahm und beide Artikel unter Windscherung zusammenführte.

Statt Scherwind in eine Weiterleitung zu verwandeln, stellte er einen Löschantrag, der eine bislang wenig produktive Löschdiskussion provozierte.

Ich selber bin ein wenig ratlos, ob es sich hier nun um eine Redundanz handelt oder nicht. Falls dies nicht der Fall ist, so sollte ein fachkundiger Mensch bitte die Artikel wieder trennen und anschließend eine präzisere Definition der Lemmas vornehmen, um die Bedeutungs-Unterschiede zu klären.

Vielen Dank für Eure Mithilfe,

Kai Kemmann (Diskussion) - Verbessern statt löschen - 22:42, 13. Sep. 2020 (CEST)

Inversionswetterlage[Quelltext bearbeiten]

Ich habe gerade eine sprachliche Überarbeitung einiger Passagen dieses Artikels versucht und würde mich freuen, wenn mal jemand aus fachlicher Sich drüber gucken könnte.

besten Dank & Grüße,

Kai Kemmann (Diskussion) - Verbessern statt löschen - 16:03, 4. Nov. 2020 (CET)

Tornados in Europa + Tornado + Liste von Tornados + Liste von Tornados in Europa[Quelltext bearbeiten]

Moin, ich bitte die fachlich versierten Kollegen um Aufmerksamkeit und um Meinungen. Ich glaube da läuft gerade etwas schief. Mal abgesehen davon das vieles redundant ist, sollte dabei nicht unterschieden werden zwischen den Bezeichnungen auf den Kontinenten bzw. in den Weltregionen? Wir haben dabei Zyklon, Tornado, Hurrikan, Windhose usw. Löschdisk [1] Gruß -- Biberbaer (Diskussion) 09:17, 15. Jan. 2021 (CET)

Seuftz. Biberbaer, es würde helfen, die Artikel zu lesen, die man verlinkt. Hurrikan und Zyklon sind tropische Wirbelstürme, Zyklon (Plural: Zyklone) dar nicht mit Zyklone (Plural: Zyklonen) verwechselt werden. Der Begriff Windhose wird inzwischen von den vielen Meteorologen als verharmlosend abgelehnt, Windhose ist daher eine Weiterleitung nach Tornado. --Matthiasb – Blue ribbon.svg (CallMyCenter) Wikinews ist nebenan! 18:52, 21. Jan. 2021 (CET)

Kostenloser Zugang zu Fachliteratur bei „The Wikipedia Library“[Quelltext bearbeiten]

Kostenloser Zugang zu Fachliteratur bei „The Wikipedia Library

Liebes Portal Wetter und Klima,

seit 2012 gibt es mit „The Wikipedia Library“ eine Plattform mit kostenlosem und größtenteils direkten Zugang zu einer Vielzahl an digital verfügbaren Inhalten für aktive Community-Mitglieder der Wikimedia-Projekte. Insgesamt sind mehr als eine Million einzelner Aufsätze, Bücher und Zeitschriftenausgaben erreichbar.

Da die Plattform in der deutschsprachigen Wikipedia noch nicht allzu bekannt ist, arbeitet Wikimedia Deutschland seit letztem Jahr im Rahmen der Community-Förderung daran, den Zugang dorthin zu verbessern. Mittlerweile ist die Plattform soweit möglich ins Deutsche übersetzt, es gibt nun deutschsprachige Ansprechpersonen und alle Informationen sind auf einer Projektseite hier in der deutschsprachigen Wikipedia gesammelt.

Zugang zum Angebot

Ein Großteil der Inhalte steht aktiven Community-Mitgliedern über ein Zugangspaket zu rund 25 Verlagen und Datenbankanbietern wie JSTOR, De Gruyter, Oxford, Cairn, Women Writers Online auch ohne Bewerbung offen. Automatisch zugangsberechtigt sind alle ungesperrten Konten mit mind. 500 Bearbeitungen insgesamt und mind. 10 innerhalb des letzten Monats. Bald wird eine Suchfunktion die Recherche im Zugangspaket noch deutlich vereinfachen. Einige Verlage haben jedoch den Zugang zu ihren Inhalten beschränkt, sodass eine Bewerbung nötig ist. Alle Abläufe werden auf „The Wikipedia Library“ koordiniert und auf der Projektseite näher beschrieben.

Nützliche Ressourcen für die Arbeit im Portal Wetter und Klima

Es lohnt sicherlich allgemein ein Blick auf multidisziplinäre Inhalte (neben zuvor Genannten bspw. auch Cambridge University Press, ProQuest, Taylor & Francis, EBSCO) und in die Online-Zeitschriftenarchiven (NewspaperARCHIVE.com, Newspapers.com; Die Zeit, The Times, The New York Times u. a.). Für einen Überblick über alle Inhalte steht eine für die deutschsprachige Wikipedia angepasste Tabelle zur Verfügung.

Für die konkrete Arbeit hier möchten wir auf das JSTOR-Benutzungshandbuch Sustainability hinweisen.

Du hast eine Idee für eine andere Online-Datenbank, die sich für „The Wikipedia Library“ öffnen sollte? Ergänze auf dieser Seite gern deine Vorschläge. Wikimedia Deutschland versucht, in diesem Jahr weitere deutsch(sprachig)e Verlage für eine Partnerschaft zu gewinnen.

Bei Rückfragen

Wenn du Fragen haben solltest zur Anmeldung, Benutzung und den verfügbaren Inhalten, schau am besten auf der Projektdiskussionsseite vorbei oder schreib uns eine E-Mail an communityatwikimedia.de.

Viel Freude bei der Nutzung und viele Grüße von Sandro und Martin von Wikimedia Deutschland 12:34, 11. Mai 2021 (CEST)

Wettervorhersage, Klimavorhersage, Klimaprojektion[Quelltext bearbeiten]

Derzeit scheint es was diese Themen angeht offenbar ziemliche Probleme in der Darstellung zu geben. Sei es bei Wettervorhersagen, dass dort so etwas steht wie "saisonale Vorhersage sei nicht seriös" (was im Wettersinne ja korrekt ist, aber in allgemeiner Form eben Quark). Dann werden Klimaprojektionen quasi gar nicht extra behandelt, sondern unter Klimamodell quasi mit abgehandelt. Dort steht zwar etwas über Paleo-Anwendungen, aber der Bereich Klimavorhersagen fehlt (also subsaisonal, saisonal, dekadisch). Allgemein scheinen viele Formulierungen etwa 10 Jahre aus der Zeit gefallen zu sein was dieses Gebiet angeht. Die Frage ist wie man das lösen kann. Letztendlich würde man einen Artikel Klimavorhersagen und einen Klimaprojektion benötigen. Ja, der zweite könnte recht kurz sein, oder deutlicher im Abschnitt Klimamodell abgetrennt sein, aber letztendlich gibt es dort noch viel tiefergehende Probleme (z.B. das dort ausschliesslich komplexe Modelle dargestellt werden). Jemand Ideen oder Vorschläge?--Maphry (Diskussion) 16:50, 4. Jul. 2021 (CEST)

Unwettertief Bernd[Quelltext bearbeiten]

Ich weiß, Aktualitätshysteriker sind des Teufels Sendboten, und für Leute vom Fach sind Laien nicht weniger unangenehm, aber kann sich bitte, bitte jemand, der wenigstens etwas Ahnung von der Thematik hat, mal dieses Newsticker-Schnellschusses annehmen? Kein Hintergrund zu Entwicklung, statt dessen Spekulationen über Klimawandel, und ich mag mich irren (sehr gut möglich, habe Meteorologie vor Jahren zuletzt gehört), aber kann es sein, dass das Lemma so TF ist? RTL halte ich jedenfalls für keine auch nur ansatzweise taugliche Quelle, wenn es um Wetterphänomene geht. Gruß, --G-41614 (Diskussion) 16:12, 16. Jul. 2021 (CEST)

Das Problem ist halt, dass es so derzeit durch die Medien geht. Kann man toll finden oder nicht. Klar könnte man da nun Kontext rein bringen mit Heinrichsflut und co, aber das wird eben nicht in den Medien diskutiert. Von dem her, ist das schon so recht korrekt.--Maphry (Diskussion) 16:26, 16. Jul. 2021 (CEST)

Hochwasser in Henan 2021 nach Hochwasser in Asien 2021[Quelltext bearbeiten]

Was haltet ihr davon den Artikel Hochwasser in Henan 2021 nach Hochwasser in Asien 2021 und alle Hochwasser von Januar bis Dezember mit Ursachen unterzubringen und vieles mehr? Also ein Jahresartikel daraus zu machen. --कार (Diskussion) 12:56, 22. Jul. 2021 (CEST)

Im Moment geht es in dem Artikel genau wie das Lemma verspricht um das Hochwasser in Henan. Und der kurze Abschnitt "Weitere Unwetterkatastrophen in China" handelt zumindest von einem zeitgleichen Ereignis. Das passt doch so? Wenn man es jetzt auf Asien verschiebt hätte der Artikel erst einmal riesige Lücken. Wie wäre dann mit dem bereits ausführlichen Artikel Überschwemmungen in Indonesien und Osttimor 2021 umzugehen? Man könnte höchstens einen neuen Übersichtsartikel Hochwasser in Asien 2021 (oder gleich weltweit?) erstellen und dann für die 2 Ereignisse auf die jeweiligen Hauptartikel verlinken. Das wäre viel übersichtlicher. Also bitte nicht verschieben. --Lupe (Diskussion) 15:44, 22. Jul. 2021 (CEST)
Kontinent mäßig wäre besser. --कार (Diskussion) 17:08, 22. Jul. 2021 (CEST)
Dann könnte man gleich eine Artikelreihe erstellen: Wetterextreme YEAR. Klar könnte man dann dort jeweils die schon existierenden Reihen verlinken (also Taifun-übersicht, Hurricane-übersicht). Ebenso könnte man dort eben Listen über Wettersysteme im Nordatlantik für die Tief-Hochdrucksysteme basteln. Kann man alles, aber macht sowas Sinn? Übersichtsartikel sind eine Geschichte, Eventartikel eine andere. Und zu speziellen Eventartikeln sollten eben ausschliesslich Events im Zusammenhang mit dem Event stehen (daher sehe ich eben Kontinentartikel kritisch, weil die eben nix miteinander zu tun haben). Klar, wenn man im Weltartikel eben zu viel aus einer Region hat kann man das dann unterverteilen, aber eher im Sinne von Top-Down als Bottom-up--Maphry (Diskussion) 17:15, 22. Jul. 2021 (CEST)
Den einzigen Sinn den ich darin sehe ist, dass Wetterextreme, die vielleicht nicht relevant genug für einen eigenen Eventartikel sind in einem Übersichtsartikel welcher Form auch immer kurz erwähnt werden könnten. --Lupe (Diskussion) 17:53, 22. Jul. 2021 (CEST)
Ich seh dadrin eher den Sinn Cherrypicking zu vermeiden. Wenn wir Unwetter in Asien (ob nun Hochwasser oder Stürme oder sonstwas) nehmen kommt immer die Frage, was wird eingebaut, wer bestimmt was relevant dazu ist? Welche Quellen nehmen wir als Hürde. Das macht es eben so schwierig nicht-event Artikel zu schreiben. Beim top-down würde man eben von den Quellen ausgehen was wer als Relevant genug ansah und dann eben verlinken zu den Events die wir relevant genug sehen als Einzelartikel. Darum finde ich es auch derzeit so problematisch, dass in Artikel ohne übergeordnetes Framework eifnach alles reingeklatscht wird was irgendwie zusammenpasst, ohne das man entweder die Hürden bestimmt was reingehört, oder sie durch gleiches Event verbunden sind.--Maphry (Diskussion) 19:06, 22. Jul. 2021 (CEST)
bis jetzt haben wir zu Hochwasser in Asien keinen Artikel, siehe Kategorie:Wetterereignis (Asien). Schon gar nicht zu so einem „lokalen“ Ereignis. Entweder „Hochwasser in China 2021“ oder Löschen. „Unwetter in Asien 2021“ ist ganz schlecht, da kommt dann alles rein. --Hannes 24 (Diskussion) 19:21, 22. Jul. 2021 (CEST)
@Maphry: Das meinte ich ja, dass viele Ereignisse wegfallen, während anderes überbetont wird. --Lupe (Diskussion) 19:45, 22. Jul. 2021 (CEST)
Hier sind die zwei Artikel Hochwasser in Henan 2021 und Überschwemmungen in der Türkei 2021. --कार (Diskussion) 19:53, 22. Jul. 2021 (CEST)
der türkische Artikel ist mMn ein Löschfall (weiß aber nicht, wie niedrig hier die Schwelle ist ;-) Der Nachteil bei Sammelartikeln ist, dass Kraut und Rüben da hineingestopft wird. --Hannes 24 (Diskussion) 21:18, 22. Jul. 2021 (CEST)
Eventuell sollte man es auf eine Löschdiskussion ankommen lassen, sehe ich eigentlich ähnlich.--Maphry (Diskussion) 21:58, 22. Jul. 2021 (CEST)
Dann stellt auf den Artikel Überschwemmungen in der Türkei 2021 einen Löschantrag. Ich habe damit kein Problem. --कार (Diskussion) 22:16, 22. Jul. 2021 (CEST)

Hitzewelle in Südeuropa 2021[Quelltext bearbeiten]

Ich habe gerade den Artikel angelegt (Mitschreiber willkommen !) Ich suche / wünsche mir eine farbige Karte mit Wärmeanomalien o.ä. - wenn man googelt, bekommt man sowas (da finde ich nix Gemeinfreies].

Kennt sich da jemand aus und kann / mag helfen ? danke im voraus --Präziser (Diskussion) 23:45, 30. Jul. 2021 (CEST)