Powiat Wieruszowski

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Powiat Wieruszowski
Lage des Powiat Wieruszowski Karte des Powiat Wieruszowski
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Łódź
Kreisstadt: Wieruszów
Fläche: 576,22 km²
Einwohner: 42.186 (30. Juni 2010[1])
Verstädterungsgrad: 20,83 %
Kfz-Kennzeichen: EWE
Kreisgliederung
Stadtgemeinden: -
Stadt-und-Land-Gemeinden: 1
Landgemeinden: 6
Starostei (Stand: 2015)
Starost: Andrzej Szymanek[2]
Adresse: Rynek 1/7
98-400 Wieruszów
Webpräsenz: www.powiat-wieruszowski.pl

Der Powiat Wieruszowski ist ein Powiat (Kreis) in der polnischen Woiwodschaft Łódź. Der Powiat hat eine Fläche von 576,22 km², auf der 42.000 Einwohner leben.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Powiat umfasst sieben Gemeinden, davon eine Stadt- und Landgemeinde und sechs Landgemeinden.

Stadt- und Landgemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Landgemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Główny Urząd Statystyczny, „LUDNOŚĆ – STAN I STRUKTURA W PRZEKROJU TERYTORIALNYM“ (Memento vom 15. Mai 2011 im Internet Archive) Stand vom 30. Juni 2010
  2. Website des Powiats (BIP), Władze Powiatu (Memento des Originals vom 28. Januar 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/bip.powiat-wieruszowski.pl, abgerufen am 27. Januar 2015