Renat Charissowitsch Sabitow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Renat Sabitow
Renat Sabitov.jpg
Personalia
Name Renat Charissowitsch Sabitow
Geburtstag 13. Juni 1985
Geburtsort MoskauSowjetunion
Größe 185 cm
Position Defensiver Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
19??–2001 Fußballschule Tschertanowo
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2001–2003 FK Chimki ? (?)
2004–2006 Saturn Ramenskoje 28 (1)
2007–2010 Spartak Moskau 54 (0)
2008 → FK Chimki (Leihe) 17 (0)
2010–2011 Tom Tomsk 27 (0)
2012 Sibir Nowosibirsk 9 (0)
2012–2015 Tom Tomsk 56 (2)
2015–2016 PFK Sokol Saratow 16 (0)
2016– Mordowia Saransk
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2005–2006 Russland U-21 7 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 4. Juli 2016

Renat Charissowitsch Sabitow (russisch Ренат Харисович Сабитов; * 13. Juni 1985 in Moskau, Sowjetunion) ist ein russischer Fußballspieler, tatarischer Herkunft, der auf der Position des defensiven Mittelfeldspielers agiert.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sabitow genoss eine Ausbildung zum Fußballspieler an der Tschertanowo-Fußballschule. Seine Karriere begann er 2001 in der zweiten Mannschaft des FK Chimki. Anfang 2004 unterschrieb er einen Vertrag bei Saturn Ramenskoje, kam aber erst am 22. Mai 2005 zum Einsatz im Spiel gegen Krylja Sowetow. Kurz vor Ende seines Vertrages mit Saturn schloss er im Dezember 2006 einen Profivertrag mit Spartak Moskau ab. Er wurde im Juni 2008 an FK Chimki ausgeliehen und kehrte Anfang 2009 zu Spartak Moskau zurück. Von 2010 bis 2011 spielte Sabitow für Tom Tomsk.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Da Sabitow in der Zeit zwischen 2004 und Mai 2005 nicht bei seinem Verein eingesetzt wurde, konnte er einige Spiele für die russische U-21-Nationalmannschaft absolvieren.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Russischer Vize-Meister: 2007

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]