Roberto Júlio de Figueiredo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Roberto
Personalia
Name Roberto Júlio de Figueiredo
Geburtstag 20. Februar 1979
Geburtsort MaringáBrasilien
Größe 180 cm
Position Mittelfeldspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1998–2003 AA Ponte Preta 106 (0)
2004–2006 Avispa Fukuoka 97 (5)
2007 Ōita Trinita 45 (1)
2009 → Sagan Tosu (Leihe) 13 (1)
2010––2012 Yokohama FC 22 (1)
2011 FC Tokyo 1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Roberto Júlio de Figueiredo (geboren am 20. Februar 1979 in Maringá, Brasilien) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der 1,80 Meter große Mittelfeldspieler begann seine Karriere 1998 beim Verein AA Ponte Preta unter Vertrag stand. Während seiner fünf Jahre absolvierte 106 Ligaspiele. Nach fünf Jahren in Brasilien wechselte er zum japanischen Verein Avispa Fukuoka, er stand von 2004 bis 2006 unter Vertrag. In den drei Jahren nahm er an 97 Ligaspielen teil. Von 2010 bis 2012 bestritt er beim Verein Yokohama FC 22 Ligaspiele. 2011 wurde er für ein torloses Ligaspiel an den Verein FC Tokyo ausgeliehen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]