Salina (Kansas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Salina
Salina water tower.jpg
Lage in Kansas
Salina (Kansas)
Salina
Salina
Basisdaten
Gründung: 1858
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kansas
County: Saline County
Koordinaten: 38° 50′ N, 97° 37′ WKoordinaten: 38° 50′ N, 97° 37′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 47.707 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 734 Einwohner je km2
Fläche: 65,1 km2 (ca. 25 mi2)
davon 65,0 km2 (ca. 25 mi2) Land
Höhe: 373 m
Postleitzahlen: 67401 - 67402
Vorwahl: +1 785
FIPS: 20-62700
GNIS-ID: 0476808
Website: ci.salina.ks.us
Bürgermeister: Barb Shirley
Blue Heaven Studios outside.jpg
Salinas ehemalige Salina First Christian Church, heute Sitz eines Tonstudios

Salina[1] [səˈlaɪnə] ist eine Stadt (City) und der Verwaltungssitz des Saline County im US-Bundesstaat Kansas mit knapp 50.000 Einwohnern.

Der Ort an der Missouri-Kansas-Texas Railroad, dem U.S. Highway 40 und dem Smoky Hill River ist Herkunftsort der Jeansmarke Lee und beherbergt ein Werk des Flugzeugherstellers Hawker Beechcraft.

Hier liegt der Salina Municipal Airport (IATA: SLN), von dem der Milliardär Steve Fossett mit dem Virgin Atlantic GlobalFlyer verschiedene Rekordflüge antrat.

In dem Sitz des Bistums Salina mit der Cathedral of the Sacred Heart und der Episcopal Diocese of Western Kansas mit der Christ Cathedral befindet sich zudem das Salina Art Center.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Salina, Kansas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Salina im Geographic Names Information System des United States Geological Survey, abgerufen am 13. April 2014